Abu Bakr al Bagdadi: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Abu Bakr al Bagdadi

  2 3 4 5 6 ... 9  
   
Sortieren nach

Ansbach Bundesanwaltschaft ermittelt wegen Verdacht auf IS-Mitgliedschaft

Auf dem Handy des Täters von Ansbach hat die Polizei ein Video gefunden, in dem sich der Syrer auf die Dschihadistenmiliz „Islamischer Staat“ bezieht. Die Bundesanwaltschaft hat deswegen nun die Ermittlungen aufgenommen. Mehr

25.07.2016, 20:48 Uhr | Politik

IS zum Brexit „Gott ist groß, Europa ist zerstört“

Der Brexit ist ein Rückschlag im Kampf gegen den IS. Der will die europäischen Gesellschaften spalten und feiert das Ergebnis. Beschäftigt sich Europa zu sehr mit sich selbst? Mehr Von Christoph Ehrhardt, Beirut

27.06.2016, 16:00 Uhr | Brexit

Orlando Attentäter drohte mit Autobombe und Sprengstoffweste

Nach dem Attentat auf einen Club für Homosexuelle in Orlando hat das FBI jetzt Mitschnitte der Verhandlungen mit dem Täter veröffentlicht. Diese zeigen auch, warum es bis zum Zugriff der Polizei drei Stunden dauerte. Mehr

20.06.2016, 22:11 Uhr | Politik

Homosexualität und Islam Archaische Strafmethoden

Gewalt gegen Homosexuelle nimmt zu, auch als Antwort auf die steigende Akzeptanz der Gay-Kultur. Das Attentat in Orlando ist ihre bislang extremste, dschihadistische Version. Mehr Von Joseph Croitoru

20.06.2016, 15:08 Uhr | Feuilleton

Massaker in Orlando Mateen rühmte sich auf Facebook seiner Tat

Nachrichten auf Facebook, Anrufe bei Lokalsendern: Auch vier Tage nach dem Massenmord von Orlando gibt es neue Details zum Tatablauf und zur Psyche des Täters. Und Präsident Obama trifft am heutigen Donnerstag Überlebende des Massakers. Mehr Von Aziza Kasumov

16.06.2016, 12:12 Uhr | Politik

Orlando-Attentäter Ein Leben zwischen Moschee und Schwulenclub

Der Attentäter von Orlando war Dauergast im Pulse, in dem er das Massaker verübte. Im Alltag fiel er durch schwulenfeindliche Äußerung auf. Trieb ihn der Hass auf die eigene Sexualität? Mehr Von Andreas Ross, Washington

15.06.2016, 00:30 Uhr | Politik

Strategie des IS „Monat der Leiden für die Ungläubigen“

Die neue Strategie des „Islamischen Staats“ scheint in Orlando und Paris auf fruchtbaren Boden gefallen zu sein. Die Terrormiliz will nicht mehr, dass Kämpfer nach Syrien reisen, sondern im Westen Anschläge begehen und sich auf ihn berufen. Mehr Von Christoph Ehrhardt

14.06.2016, 10:32 Uhr | Politik

Massaker in Orlando Was wir über den Anschlag in Orlando wissen

Es ist der schlimmste Anschlag auf amerikanischem Boden seit dem 11. September. 49 Menschen wurden getötet, 53 weitere verletzt. Was wissen wir bisher über die Tat und was nicht? Ein Überblick. Mehr

13.06.2016, 13:12 Uhr | Politik

Nusra-Front in Syrien Ermunterung zur Emiratsgründung

Al Qaida konzentriert sich immer stärker auf Syrien und hat dort erfahrene Veteranen zur Nusra-Front geschickt. Diese sollen das Fundament zur Schaffung eines Emirates legen. Mehr Von Christoph Ehrhardt, Beirut

19.05.2016, 12:54 Uhr | Politik

Ausstieg aus dem IS Ex-Frau von IS-Chef will in Freiheit leben

Die frühere Frau von IS-Anführer Abu Bakr al Baghdadi hat sich nach zwei Haftjahren entschieden, in Europa ihren Frieden zu finden. Sie bekennt: Wie der Terrorist an die Macht kam, sei ihr ein Rätsel. Mehr

01.04.2016, 19:07 Uhr | Politik

Kampf gegen den IS „Wir eliminieren systematisch ihr Kabinett“.

Die amerikanischen Streitkräfte haben gemeldet, neben anderen den IS-Vize und -Finanzminister Abdelrahman al-Kaduli getötet zu haben. Zugleich geriet die Terrormiliz in Syrien und im Nachbarland Irak militärisch massiv unter Druck. Mehr

25.03.2016, 19:32 Uhr | Politik

Islamischer Staat Aufseherin von IS-Geiseln wird von Amerika angeklagt

Die Witwe eines IS-Führers muss sich vor der amerikanischen Justiz verantworten. Ihr wird vorgeworfen, Kayla Mueller festgehalten zu haben. Die Amerikanerin soll zu Sex mit IS-Chef Bagdadi gezwungen worden sein. Mehr

09.02.2016, 08:04 Uhr | Politik

Saudi-Arabien Im Land der letzten Dinge

Außenminister Steinmeier besucht ein gespaltenes Land, Saudi-Arabien: Dem Königshaus fällt es immer schwerer, sich die Gefolgschaft der Bevölkerung zu sichern. Und in der Herrscherfamilie ist die Einhelligkeit bedroht. Mehr Von Christoph Ehrhardt, Riad

03.02.2016, 16:55 Uhr | Politik

Griechenland Keine Kontrolle über die Außengrenzen

Europäische Beamte kontrollieren die griechische Grenzpolizei. Das Ergebnis ist verheerend. Selbst der Chef der Terrormiliz IS hätte unbehelligt nach Europa reisen können. Mehr Von Thomas Gutschker

02.02.2016, 21:12 Uhr | Politik

Muslime Tausendundeine Nacht

Scheinbar unversöhnlich stehen sich vom Nahen Osten bis nach Zentralasien Sunniten und Schiiten gegenüber, angeblich seit Jahrtausenden sind Araber und Perser einander in Feindschaft verbunden. Was ist dran an den vielen Erzählungen? Mehr Von Professor Dr. Albrecht Fuess und Professor Dr. Christoph Werner

18.01.2016, 17:23 Uhr | Politik

Terrormiliz „Islamischer Staat“ Kind aus IS-Video identifiziert

Ein Londoner Taxifahrer will in einem IS-Propaganda-Video seinen Enkel in Dschiahadistenmontur erkannt haben. Dieser ist erst vier Jahre alt. In Teilen der britischen Presse wird er „Jihadi Junior” genannt. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

05.01.2016, 17:05 Uhr | Politik

Islamischer Staat Fatwa des IS regelt Umgang mit Sexsklavinnen

Eine nun aufgetauchte Fatwa dokumentiert, dass der IS die Ausbeutung gefangener Frauen akribisch genau geregelt hat. Sexsklavinnen werden verkauft, verschenkt, vergewaltigt. Mehr

29.12.2015, 20:35 Uhr | Politik

Islamischer Staat IS-Chef Bagdadi kündigt Anschläge an

In einer Audiobotschaft kündigt der IS Anschläge in Israel an und ruft zu einem Aufstand in Saudi-Arabien auf. Sie wird Abu Bakr al Bagdadi zugeschrieben. Mehr

27.12.2015, 13:11 Uhr | Politik

Islamische Theologie Mekka und Medina

Mohammed zog eine klare Trennlinie zwischen dem, was er als Gottes Gesandter verkündete, und dem, was er als seine Meinung vortrug. Heute ist es dringender denn je, im Islam zwischen Glauben und Meinen zu unterscheiden. Nur so kann er sich reformieren. Mehr Von Professor Dr. Mouhanad Khorchide

18.12.2015, 11:58 Uhr | Politik

Kritik an Obama Mit der Kraft der tausend Worte

Der amerikanische Präsident, Barack Obama, wird scharf kritisiert. Vor allem die Republikaner werfen ihm vor, er wolle nicht zugeben, dass der radikale Islam Amerika bedrohe. Nun spitzt er zumindest den Ton an. Mehr Von Andreas Ross, Washington

07.12.2015, 21:24 Uhr | Politik

Terror in San Bernardino Schwarze Witwe am Sturmgewehr

Noch können die Ermittler viele Fragen nicht beantworten. Fest steht aber: Der amerikanische Ehemann galt vor dem Anschlag von San Bernardino als politisch liberal und religiös moderat. War die Frau die radikalere Hälfte des Terrorpaars? Mehr Von Andreas Ross, Washington

05.12.2015, 18:41 Uhr | Politik

Kampf gegen den IS Der nächste Notfall

Der „Islamische Staat“ expandiert jetzt vor allem in Libyen. Die Taktik gleicht der in Syrien: Er nutzt die Wirren des Bürgerkrieges. Mehr Von Christoph Ehrhardt, Beirut

05.12.2015, 08:39 Uhr | Politik

Mordattacke in San Bernardino FBI geht bei San-Bernardino-Schießerei von Terrorismus aus

Immer mehr Versatzstücke der Biographie der beiden Attentäter von San Bernardino deuten auf Dschihadismus als Tatmotiv hin. Die von der Polizei erschossene Tashfeen Malik soll sich IS-Anführer Bagdadi unterworfen haben. Mehr Von Andreas Ross, Washington

05.12.2015, 05:18 Uhr | Politik

Extremistengruppen Zur Zukunft des Terrors

Peter R. Neumann will keine Panik erzeugen, erwartet aber, dass auf dem „Nebenschauplatz“ Europa die Bedrohung durch Dschihadisten weiter ansteigen wird. Mehr Von Wolfgang Günter Lerch

30.11.2015, 11:00 Uhr | Politik

Befreiung vom IS Die Schmach von Sindschar sitzt tief

Kurdische Peschmerga haben die frühere Hochburg der Yeziden aus den Händen des IS befreit. Doch andere Milizen machen ihnen den Machtanspruch streitig. Und auch der Krieg ist noch lange nicht vorbei. Ein Frontbesuch. Mehr Von Markus Bickel, Sindschar

25.11.2015, 16:48 Uhr | Politik
  2 3 4 5 6 ... 9  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z