Abschiebung: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Abschiebung

  1 2 3 4 ... 11 ... 23  
   
Sortieren nach

Demokraten lehnen ab Trumps Kompromiss ein „Rohrkrepierer“

Im wochenlangen Haushaltsstreit ist Präsident Trump mit einem neuen Vorschlag auf die Demokraten zugegangen – doch bei denen hält sich die Begeisterung in Grenzen. Mehr

19.01.2019, 23:02 Uhr | Politik

Härterer Kurs Ausbürgerung und erleichterte Abschiebung gefordert

Unionspolitiker halten zwei Themen auf der Agenda: Seehofers parlamentarischer Staatssekretär hat Vorschläge zu Abschiebungen, und Extremisten sollen nach dem Willen der Fraktionsvorsitzenden die deutsche Staatsbürgerschaft verlieren können. Mehr

19.01.2019, 05:22 Uhr | Politik

Beschleunigte Abschiebungen Seehofer will ausreisepflichtige Ausländer und Strafgefangene gemeinsam in Haft nehmen

Das Bundesinnenministerium soll ein Eckpunktepapier für ein neues Abschiebegesetz entworfen haben, das laut Medieninformationen am Donnerstag zwischen SPD und Union beraten wird. Mehr

17.01.2019, 15:28 Uhr | Politik

Laut Sicherheitskreisen Gescheiterte Abschiebung kostet Steuerzahler 25.000 Euro

Am Mittwoch wurde bekannt, dass die Abschiebung eines mehrfach vorbestraften Afghanen gescheitert ist. Nun gibt es erste Schätzungen zu den Kosten seiner Rückholung – per Business-Jet. Mehr

12.01.2019, 12:04 Uhr | Rhein-Main

Angst vor der Familie Geflüchtete Saudi-Araberin fliegt nach Kanada

Auf der Flucht vor ihrer Familie in Saudi-Arabien wurde Rahaf Mohammed al-Kunun am Wochenende in Bangkok gestoppt. Ihre Abschiebung konnte sie verhinden – jetzt darf sie Thailand verlassen. Mehr

11.01.2019, 17:15 Uhr | Politik

Intensivtäter kehrt zurück Warum die Abschiebung nach Afghanistan gescheitert ist

Annahme verweigert: Die Abschiebung eines 23 Jahre alten Afghanen aus Hessen in seine Heimat ist gescheitert - auch aus medizinischen Gründen. Pro Asyl spricht von verschärften Anforderungen an ärztliche Atteste im Zusammenhang mit Abschiebungen. Mehr

10.01.2019, 14:50 Uhr | Rhein-Main

Saudi-Araberin auf der Flucht Australien will mögliches Asylgesuch prüfen

Im Fall der asylsuchenden Saudi-Araberin meldet sich nun die australische Regierung zu Wort. Unterdessen haben sich Vater und Bruder von Rahaf Mohammed al Kunun auf den Weg zu ihr nach Thailand gemacht. Mehr

08.01.2019, 14:42 Uhr | Politik

Abschiebungen Barley gegen Verschärfung des Asylrechts

In der großen Koalition droht neuer Streit: SPD-Justizministerin Katarina Barley stellt sich gegen die Forderung der CSU, Abschiebungen mit neuen Gesetzen zu erleichtern. Mehr

06.01.2019, 04:37 Uhr | Politik

Wiedereinreise und Abschiebung Debatte über Dublin-Verordnung

Alassa M. ist nach einigen Monaten wieder in Deutschland eingereist. Durch die Dublin-Verordnung war er zunächst nach Italien abgeschoben worden – geringe Grenzkontrollen ermöglichten jedoch, dass Wiedereinreisesperren umgangen werden können. Mehr Von Rüdiger Soldt, Stuttgart

05.01.2019, 18:58 Uhr | Politik

Neues Positionspapier CSU verschärft Forderung nach Abschiebung krimineller Flüchtlinge

Die CSU hat in einem umformulierten Positionspapier auf die Vorfälle von Amberg reagiert. Außerdem will sie den Arbeitslosenbeitrag senken. Einen Streit über die künftige Kanzlerkandidatur der Union soll dagegen nicht in der Öffentlichkeit ausgetragen werden. Mehr

04.01.2019, 21:13 Uhr | Politik

Angriffe in Amberg Eine Gewaltnacht und ihre Folgen

Nach den mutmaßlichen Übergriffen junger Asylbewerber kommt Amberg nicht zur Ruhe. Gerüchte über eine Bürgerwehr halten die Stadt in Atem, die Befürworter einer härteren Abschiebepraxis rudern derweil zurück. Mehr Von Karin Truscheit, München

03.01.2019, 23:33 Uhr | Politik

CSU-Klausur im Kloster Seeon Seehofer will Vorschlag für effizientere Abschiebungen präsentieren

Nach dem mutmaßlichen Übergriff von Asylbewerbern auf Passanten in Amberg kündigt Innenminister Seehofer eine Gesetzesänderung für effektivere Abschiebungen an. Und Markus Söder macht CDU und SPD ein Angebot. Mehr

03.01.2019, 15:19 Uhr | Politik

Gericht entscheidet Bochum muss Gefährder Sami A. nicht zurückholen

Es ist eine weitere juristische Etappe im langen Tauziehen um die Abschiebung des Gefährders nach Tunesien. Sami A. kann die Entscheidung des Verwaltungsgerichts Gelsenkirchen allerdings noch anfechten. Mehr

19.12.2018, 14:09 Uhr | Politik

Grünen-Vorsitzende Baerbock verlangt schnellere Abschiebung von Straftätern

Der Rechtsstaat müsse bei ausreisepflichtigen Mehrfachtätern konsequent durchgreifen, sagt die Grünen-Vorsitzende Annalena Baerbock. Das sei auch im Sinne des Grundrechts auf Asyl. Mehr

19.12.2018, 10:46 Uhr | Politik

Asylpolitik Seehofer plant schärfere Abschiebungsregeln

Bundesinnenminister Seehofer will Abschiebungen aus Deutschland effizienter machen – und Betroffene vorübergehend auch in normalen Gefängnissen unterbringen, bis es genügend Abschiebehaftplätze gibt. Mehr

14.12.2018, 17:08 Uhr | Politik

Rückholung aus Russland Hessen muss zu Unrecht abgeschobenen Asylbewerber zurückholen

Ein abgelehnter Asylbewerber muss aus Russland nach Deutschland zurückgeholt werden. Grund dafür ist eine Panne bei der Abschiebung. Mehr

14.12.2018, 15:00 Uhr | Rhein-Main

Abgelehnte Asylbewerber Seehofer will Abschiebungen erleichtern

Der Bundesinnenminister möchte abgelehnte Asylbewerber künftig in Gewahrsam nehmen. Damit will er verhindern, dass sich Betroffene einer Abschiebung entziehen können. Mehr

13.12.2018, 02:29 Uhr | Politik

Ausreisepflichtige Flüchtlinge Strobl für „kleine Sicherungshaft“

2015 wurde die „kleine Sicherungshaft“ abgeschafft. Der baden-württembergische Innenminister will sie nun wieder einführen und um ein „Kurzzeitgewahrsam“ erweitern – während seine Kollegen zu dem Vorschlag schweigen. Mehr Von Rüdiger Soldt und Helene Bubrowski, Stuttgart/Berlin

27.11.2018, 21:44 Uhr | Politik

Rechtswidrige Rückführung Hessen muss abgeschobenen Russen zurückholen

Ein 27 Jahre alter Jeside ist nach Russland abgeschoben worden. Zu Unrecht. Der Asylbewerber bekam den Bescheid nicht. Jetzt muss er zurückgeholt werden. Mehr

27.11.2018, 09:20 Uhr | Rhein-Main

Nach Tumulten an der Grenze Trump droht Mexiko

Nach den Ausschreitungen in Tijuana verlangt der amerikanische Präsident, dass Mexiko die daran beteiligten „eiskalten Verbrecher“ nach Mittelamerika abschiebt. Geschieht das nicht, will er durchgreifen. Mehr Von Majid Sattar, Washington

26.11.2018, 22:34 Uhr | Politik

Tumulte in Tijuana Mexiko will nach Grenzprotesten Hunderte Migranten abschieben

Nach dem versuchten Grenzdurchbruch Hunderter Migranten will Mexikos Regierung die Beteiligten abschieben. Amerikas Heimatschutzministerin droht mit strafrechtlicher Verfolgung. Mehr

26.11.2018, 05:02 Uhr | Politik

Angst vor der Abschiebung Herr Ali flieht zum zweiten Mal

Die Angst vor der Abschiebung treibt manche Asylbewerber zu Verzweiflungstaten. Der Hessische Flüchtlingsrat macht den Behörden deshalb Vorwürfe. Mehr Von Marie Lisa Kehler

24.11.2018, 17:29 Uhr | Rhein-Main

Kriminelle Flüchtlinge Was tun mit Intensivtätern?

Nach der Gruppenvergewaltigung in Freiburg suchen die Bundesländer nach einem Konzept, um besser gegen kriminelle Flüchtlinge vorgehen zu können. Es soll von Söder (CSU) über Kretschmann (Grüne) bis Ramelow (Linke) mitgetragen werden. Eine Herausforderung. Mehr Von Rüdiger Soldt, Stuttgart

23.11.2018, 20:39 Uhr | Politik

Nach alarmierendem Lagebericht Seehofer schließt Abschiebungen nach Syrien aus

Der Bundesinnenminister hält einen Bericht des Auswärtigen Amtes zur Lage in Syrien für „plausibel“, nach dem momentan keine Region des Landes sicher sei. Auch straffällige Asylbewerber würden daher nicht dorthin abgeschoben. Mehr

23.11.2018, 06:37 Uhr | Politik

Ganze zehn Minuten zum Packen Abschiebung im Tischtennisclub

Die Spieler eines Wiesbadener Tischtennisclubs wollen die Abschiebung eines Teammitglieds nicht hinnehmen. Die Behörden sprechen von einem „Einzelschicksal“ – doch genau das will der Verein wenden. Mehr Von Marie Lisa Kehler

22.11.2018, 15:42 Uhr | Rhein-Main
  1 2 3 4 ... 11 ... 23  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z