Abdullah Abdullah: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Ein Land erodiert Wie Afghanistan in Machtkämpfen versinkt

Die früheren Kriegsfürsten im Norden Afghanistans fühlen sich von der Zentralregierung an den Rand gedrängt. Ihre Machtkämpfe mit Kabul bringen ungewöhnliche Allianzen hervor. Mehr

15.09.2017, 19:58 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Abdullah Abdullah

1 2 3 4  
   
Sortieren nach

Luftangriff Afghanischer Taliban-Chef möglicherweise getötet

Die Vereinigten Staaten wollen Taliban-Chef Mansur getötet haben. Das Pentagon hält sich zwar zurück, Bestätigung kommt allerdings aus Afghanistan. Mehr

22.05.2016, 07:00 Uhr | Politik

Afghanistan Mit dem Reisebus ins Ungewisse

Am Bahnhof von Kabul brechen Tausende nach Deutschland auf, sie sehen keine Zukunft in ihrem Land. Terror und Perspektivlosigkeit treibt die Afghanen zur Flucht - doch viele schaffen es nur bis Iran. Mehr Von Friederike Böge, Kabul

31.10.2015, 14:10 Uhr | Politik

Ashraf Ghani in Washington Neustart trotz Abzug

Afghanistans Präsident demonstriert bei seinem Besuch in Washington Einigkeit mit John Kerry. Ihm liegt daran, dass die Amerikaner ihre Antiterroroperationen fortsetzen. Und er hat viele Republikaner auf seiner Seite. Mehr Von Andreas Ross, Washington

23.03.2015, 21:40 Uhr | Politik

Afghanistan Ashraf Ghani als Präsident vereidigt

Afghanistan hat einen neuen Präsidenten: Der frühere Finanzminister Ashraf Ghani ist als Nachfolger von Hamid Karzai vereidigt worden. Überschattet wurde die Amtsübergabe von Bombenanschlägen. Mehr

29.09.2014, 09:04 Uhr | Politik

Hilfe aus Amerika Afghanische Abgründe

Auch wenn Afghanistan durch die IS-Terroristen wieder in Vergessenheit zu geraten schien, unterstützen die Vereinigten Staaten das Land, da es weiterhin vor gewaltigen Problemen steht. Der neue Präsident braucht Amerika. Mehr Von Friederike Böge

29.09.2014, 00:53 Uhr | Politik

Afghanistan Wo kein Sieger, da auch kein Verlierer

Mehrere Monate hatten sich die Regierungsverhandlungen hingezogen. Mittlerweile ist es amtlich: Ashraf Ghani wird Afghanistans neuer Präsident – aber seine Macht muss er teilen. Mehr Von Friederike Böge, Kabul

21.09.2014, 22:36 Uhr | Politik

Einigung auf Einheitsregierung Ghani wird Präsident Afghanistans

Ashraf Ghani Ahmadzai ist von der Wahlkommission in Afghanistan zum künftigen Präsidenten erklärt worden. Nach einem langen Machtkampf hatte sich der frühere Finanzminister mit seinem Rivalen, Abdullah Abdullah, auf eine Einheitsregierung geeinigt. Mehr

21.09.2014, 17:17 Uhr | Aktuell

Afghanistan Einheitsregierung steht nach langem Ringen

In Afghanistan ist eine Einigung auf eine Regierung der nationalen Einheit erzielt worden. Die beiden Präsidentschaftskandidaten Abdullah Abdullah und Aschraf Ghani hatten bislang den alleinigen Sieg bei der Präsidentschaftswahl für sich beansprucht. Mehr

21.09.2014, 00:16 Uhr | Politik

Afghanistan Der Scharfmacher von Mazar-i-Sharif

Er galt als einer der besten Partner der Deutschen in Afghanistan. Nun aber gefährdet der Gouverneur Atta Muhammad Noor einen friedlichen Machtwechsel. Mehr Von Friederike Böge, Kabul

17.09.2014, 13:51 Uhr | Politik

Afghanistan Abdullah lehnt Wahlergebnis ab

Trotz aller internationalen Appelle sind die Verhandlungen zwischen den beiden Präsidentschaftskandidaten in Afghanistan über die politische Zukunft des Landes vorerst gescheitert. Abdullah Abdullah kündigte an, das Wahlergebnis nicht anzuerkennen. Mehr Von Friederike Böge

08.09.2014, 18:42 Uhr | Politik

Außenminister in Afghanistan Steinmeier fordert Regierung der nationalen Einheit

Bundesaußenminister Steinmeier ist in Afghanistan gelandet. Dort fordert er die Präsidentschaftsbewerber zur Zusammenarbeit auf. Sonst stehe die internationale Unterstützung auf dem Spiel. Mehr

06.09.2014, 09:30 Uhr | Politik

Afghanistan-Einsatz Nato dringt auf Truppen-Statut

Auf dem Nato-Gipfel in Wales will das Militärbündnis den Abschluss eines Abkommens, das den Verbleib der ausländischen Truppen in Afghanistan regelt. Auch Unterstützung für den Irak wurde thematisiert. Mehr

04.09.2014, 21:53 Uhr | Politik

Ende der Wahlkrise in Sicht Afghanistan soll Einheitsregierung erhalten

Zwei Monate nach der Präsidentenwahl in Afghanistan haben sich die Rivalen Abdullah und Ghani auf eine Einheitsregierung geeinigt. Der amerikanische Außenminister Kerry hat dabei geholfen. Mehr

08.08.2014, 15:51 Uhr | Politik

Afghanistan Selbstmordattentäter tötet Cousin von Präsident Karzai

Ein Cousin des afghanischen Präsidenten Hamid Karzai ist bei einem Selbstmordanschlag in Kandahar getötet worden. Hashmad Karzai hatte den Wahlkampf des Präsidentschaftskandidaten Ashraf Ghani organisiert. Mehr

29.07.2014, 16:20 Uhr | Politik

Präsidentschaftswahl in Afghanistan Kerry erwirkt Neuauszählung 

Alle acht Millionen Stimmen der Präsidentschaftswahl in Afghanistan werden noch einmal ausgezählt. Darauf einigten sich die beiden Kandidaten Abdullah und Ghani nach Manipulationsvorwürfen. Mehr

12.07.2014, 23:24 Uhr | Politik

Kerry in Kabul Verzweifelte Willkommensgrüße

Die Lage in der afghanischen Hauptstadt Kabul nach der Präsidentschaftswahl ist inzwischen so verfahren, dass der Vermittlungsversuch des amerikanischen Außenministers John Kerry von allen Seiten gutgeheißen wird. Mehr Von Friederike Böge

11.07.2014, 20:25 Uhr | Politik

Wahlchaos in Afghanistan Amerika droht mit Ende der Finanz- und Militärhilfe

In Afghanistan steht viel auf dem Spiel. Die Vereinigten Staaten sind besorgt, dass sich nach der Präsidentenwahl eine Parallelregierung bilden könnte. Außenminister Kerry droht mit dem Entzug internationaler Unterstützung. Mehr Von Friederike Böge

08.07.2014, 11:12 Uhr | Politik

Präsidentschaftswahl in Afghanistan Wahlkommission erklärt Ghani zum Sieger

Die afghanische Wahlkommission hat den ehemaligen Finanzminister Ashraf Ghani zum Sieger der Präsidentschaftswahl erklärt. Er habe seinen Konkurrenten Abdullah Abdullah mit deutlichem Abstand bezwungen, hieß es. Mehr

07.07.2014, 18:26 Uhr | Politik

Afghanistan Tote bei Anschlag auf Armeebus in Kabul

Eigentlich sollte an diesem Mittwoch das Ergebnis der Präsidentenwahl in Afghanistan verkündet werden. Angesichts der Betrugsvorwürfe ist das nun verschoben worden. Zudem wird die afghanische Hauptstadt abermals vom Terror der Taliban erschüttert. Mehr

02.07.2014, 16:45 Uhr | Politik

Wahl in Afghanistan Gestopfte Schafe

Zunächst sah es noch so aus, als könne Afghanistan mit der Präsidentenwahl ein neues Kapitel aufschlagen - zumal die Taliban den Urnengang nicht signifikant stören konnten. Doch nun droht der erste demokratische Machtwechsel am Hindukusch zu scheitern. Mehr Von Friederike Böge

01.07.2014, 09:59 Uhr | Politik

Vor Stichwahl in Afghanistan Bombenanschlag auf Abdullah Abdullah

Wenige Tage vor der Stichwahl um die afghanische Präsidentschaft ist auf den Favoriten Abdullah Abdullah ein Anschlag verübt worden. Sein Konvoi geriet in eine Sprengfalle. Mehr

06.06.2014, 13:42 Uhr | Politik

Überraschender Besuch Obama bei den Truppen in Afghanistan

Der amerikanische Präsident ist überraschend zu einem Besuch in Afghanistan eingetroffen. Zuvor verlautete aus dem Weißen Haus, Obama wolle die Außenpolitik künftig breiter anlegen. Mehr

25.05.2014, 20:30 Uhr | Politik

Erdrutsch in Afghanistan Überlebende suchen weiter nach ihren Familien

Die afghanische Regierung hat die Suche nach Überlebenden des Erdrutsches im Nordosten des Landes eingestellt, aber die Menschen in der Region graben weiter. Inzwischen sind erste Hilfsgüter angekommen - doch die Opfer sind wütend auf die Behörden. Mehr

05.05.2014, 23:48 Uhr | Gesellschaft

Afghanistan Abdullah und Ghani gehen in Stichwahl

Der frühere afghanische Außenminister Abdullah Abdullah hat nach den vorläufigen Ergebnissen die erste Runde der Präsidentenwahl gewonnen. Doch er muss sich einer Stichwahl stellen. Mehr

26.04.2014, 18:23 Uhr | Politik
1 2 3 4  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z