Aachen: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Aachen

  15 16 17 18 19 ... 35  
   
Sortieren nach

Neue Deutsche Härte Herr Graf gibt sich die Ehre

Deutsche Gothic war gestern, heute ist Neue Deutsche Härte. Die gefällt vielen: Die Band Unheilig im Amphitheater Hanau. Mehr Von Michael Köhler

01.08.2010, 22:13 Uhr | Rhein-Main

Medienschau Siemens verzeichnet Rekordwerte

BASF verdoppelt das operative Ergebnis fast, Merck und Aixtron heben ihre Prognosen an, die Software AG verdient mehr. Lufthansa aber bleibt in den roten Zahlen und Bayer verdient weniger. Die Fed sieht die Wirtschaftserholung nicht mehr als robust an und der Wirtschaftsweise Bofinger keinen nachhaltigen Aufschwung. Mehr

29.07.2010, 08:01 Uhr | Finanzen

Doping im Radsport Ein Sport geht über Leichen

Jetzt quälen sie sich wieder bei der Tour de France, bis an die Leistungsgrenze und darüber hinaus. Dass nicht alles mit rechten Dingen zugeht, ist ein offenes Geheimnis. Warum sonst sterben junge Sportler reihenweise den Sekundentod? Mehr Von Andreas Frey

07.07.2010, 06:00 Uhr | Wissen

Slowfood Auf nach Berlin!

Fundis, Realos und bald eine neue Struktur: Slowfood Deutschland steht vor Veränderungen und einem Umzug in die Hauptstadt. Doch die Bewegung ist gespalten zwischen der Suche nach purem Genuss und politischem Engagement. Mehr Von Jacqueline Vogt, Ludwigsburg

05.07.2010, 14:00 Uhr | Gesellschaft

Körperscanner Eine Frage der Technik, eine Frage der Ethik

Die EU-Kommission befürwortet die Einführung von Körperscannern an Flughäfen. Doch noch immer konkurrieren mehrere Messverfahren miteinander - mit unterschiedlichen Folgen für die Gesundheit. Auch Datenschutzbeauftragte haben Vorbehalte. Mehr Von Kim-Björn Becker

16.06.2010, 16:45 Uhr | Politik

Arne Schirrmacher: Philipp Lenard. Erinnerungen eines deutschen Naturforschers Von der Physik zur Weltanschauung und wieder zurück

Er war Nobelpreisträger und als Vertreter einer „Deutschen Physik“ wissenschaftliches Aushängeschild der Nationalsozialsten: Philipp Lenards Erinnerungen liegen zum ersten Mal vollständig vor. Mehr Von Milena Wazeck

31.05.2010, 16:35 Uhr | Feuilleton

Fußball-Anleihen Hohe Ausfallrisiken

Zum 150. Jubiläum begibt Fußball-Zweitligist 1860 München eine Anleihe, die sich vor allem an Vereinsanhänger richtet. Frühere Emittenten solcher Anleihen sind oft in Bedrängnis geraten, auch wenn bislang noch kein Papier ausgefallen ist. Mehr Von Martin Hock

20.05.2010, 14:39 Uhr | Finanzen

Debatten auf dem Anwaltstag Justiz und Medien - wer kontrolliert wen?

Lassen Richter sich von Zeitungsartikeln über ihre Prozesse beeinflussen? Treten Staatsanwälte zu forsch mit Vorverurteilungen an die Medien heran? Und verhindern Rechtsanwälte eine unzensierte Berichterstattung durch die Presse? Diese Fragen zogen sich als roter Faden durch den diesjährigen Deutschen Anwaltstag. Mehr Von Joachim Jahn

18.05.2010, 16:25 Uhr | Wirtschaft

Nordrhein-Westfalen Alles Auslegungssache

Der liberale Ampel-Streit scheint beigelegt: Dank SPD und Grünen findet die FDP wieder zu einer gemeinsamen Linie. Vorangegangen war ein bemerkenswertes E-Mail-Duell zwischen dem Partei- und dem Fraktionsvorsitzenden. Mehr Von Reiner Burger, Düsseldorf

14.05.2010, 20:28 Uhr | Politik

Europäische Wirtschaftspolitik „Diese Krise ist existenziell“

Die Bundeskanzlerin fordert mehr Abstimmung in der europäischen Wirtschaftspolitik. Ihre Laudatio zur Karlspreis-Verleihung stand ganz im Zeichen der Euro-Krise: „Scheitert der Euro, dann scheitert nicht nur das Geld, dann scheitert Europa.“ Mehr Von Werner Mussler und Manfred Schäfers

14.05.2010, 06:18 Uhr | Wirtschaft

FDP nach der Wahl Vor schonungslosen Analysen

In der FDP-Parteizentrale in Berlin herrscht Katerstimmung. Guido Westerwelle, Rheinländer aus tiefster Überzeugung, hat am Ergebnis seiner Partei im Westen einen Anteil - auch wenn er für den Wahlkampf die Brennpunkte in der Welt links liegen ließ. Mehr Von Peter Carstens, Berlin

10.05.2010, 11:37 Uhr | Politik

Wissenschaftsevaluation Die Bestseller in deutschen Kliniken

Die klinische Forschung in Deutschland kann auf beachtliche Erfolge im internationalen Wettbewerb verweisen. Messen kann man sie mit einem Index, der die Zitierung von Publikationen auswertet. Die Zahlen zeigen allerdings auch, dass es für das Spitzenfeld selten reicht. Mehr Von Rainer Flöhl

26.04.2010, 11:28 Uhr | Wissen

Sektkellerei Schloss Wachenheim Meier neues Vorstandsmitglied

Andreas Meier wird zum 1. Juli 2010 neues Vorstandsmitglied der Sektkellerei Schloss Wachenheim. Er ist seit 2007 als Leiter des Rechnungswesen im Konzern tätig. Mehr

21.04.2010, 17:50 Uhr | Beruf-Chance

Wahlkampf in NRW Da fehlte nur noch die Saalwette

Vier Wochen vor der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen bringen sich CDU und SPD gegeneinander in Stellung. Mit viel Musik, einem fröhlichen Unterhaltungsprogramm und Überraschungsgästen gerät der Start in die heiße Wahlkampfphase zur Show. Mehr Von Reiner Burger, Oberhausen/Düsseldorf

12.04.2010, 08:59 Uhr | Politik

SS-Mann Boere verurteilt Einfach nur ein Mörder: „Niederträchtig und feig“

Bis an den Rest seines Lebens soll der 88 Jahre alte Heinrich Boere nach dem Urteil des Landgerichts Aachen ins Gefängnis, weil er 1944 als Mitglied des berüchtigten SS-Sonderkommandos „Feldmeijer“ in den besetzten Niederlanden drei Zivilisten ermordete. Mehr Von Reiner Burger, Aachen

23.03.2010, 18:31 Uhr | Politik

Self-Assessments im Internet Studienberatung zum Durchklicken

Bin ich für ein Studium geeignet? Welches Fach ist das richtige für mich? Und welche Uni? Viele Hochschulen versuchen, Abiturienten solche Entscheidungen zu erleichtern - mit Selbsttests im Internet. Mehr Von Nadine Bös

16.03.2010, 01:53 Uhr | Beruf-Chance

Ein Opfer erzählt Ich dachte, er wollte mich für etwas bestrafen

In den sechziger Jahren ist Uwe W. in einem evangelischen Kinderheim sexuell missbraucht worden. Damals konnte er mit niemandem darüber reden. Selbst heute glauben ihm viele nicht. Ein Protokoll des Grauens. Mehr

14.03.2010, 10:23 Uhr | Politik

Bofrost Der Lieferant eisiger Köstlichkeiten

Peter Köttgen erlebt jeden Tag neue Klatsch- und Tratschgeschichten, wenn er mit seinem Bofrost-Lkw quer durch Eschweiler fährt. Er fühlt sich wie Eheberater, Kindermädchen und Ernährungsratgeber in einem. Mehr

03.03.2010, 17:38 Uhr | Beruf-Chance

Dolmetscher Er übersetzt bei Verhören und Verhandlungen

Ernst Schiffler beherrscht acht Sprachen und verdient damit sein Geld. Der in Aachen lebende Belgier unterrichtet, aber er übersetzt auch bei Gerichtsverhandlungen. Mehr Von Marvin Hollmann Inda-Gymnasium, Aachen-Kornelimünster

19.02.2010, 13:29 Uhr | Gesellschaft

Bildung Wie die Bologna-Studiengänge zu verbessern wären

Zwei Stiftungen haben durch einen gemeinsam ausgeschriebenen Wettbewerb versucht, im starren System der Bologna-Studiengänge neue Modelle für Studium und Lehre zu finden. Erleichtert werden sollen die Wahlmöglichkeiten, die Mobilität und der Zugang zur Forschung. Mehr Von Heike Schmoll

12.02.2010, 10:35 Uhr | Politik

FSV Frankfurt Frankfurter Farbenlehre

Nach dem 1:1 des FSV gegen Aachen hadern die Bornheimer mit dem Schiedsrichter. Trainer Boysen nimmt sich aber noch andere vor – seine Spieler. Mehr Von Michael Wittershagen, Frankfurt

08.02.2010, 09:01 Uhr | Rhein-Main

Ramadan Mahlzeit morgens um vier

Der Ramadan und das Fasten stellen besonders die Kinder vor eine Herausforderung. So wie das Beispiel einer gläubigen türkischen Familie in Aachen zeigt. Mehr Von Neslihan Akbas, Inda Gymnasium, Aachen

27.01.2010, 15:40 Uhr | Gesellschaft

Blind auf einer Regelschule Musik macht er lieber selbst

Philipp Jeschke ist fast blind. Aber diese Einschränkung hindert den energiegeladenen 17-Jährigen nicht daran, ein Gymnasium zu besuchen, Musik zu machen und seine Jugend zu genießen. Mehr Von Tina von Jakubowski, Koop-Schülerin des Kaiser-Karls-Gymnasium Aachen am Couven-Gymnasium Aachen

21.01.2010, 14:06 Uhr | Gesellschaft

Justizvollzugsanstalt Münster Häftlinge fliehen durch defektes Oberlicht

Aus der Justizvollzugsanstalt in Münster sind zwei Insassen ausgebrochen. Nach ersten Erkenntnissen konnten die beiden Insassten über ein Oberlicht in der Toilette eines zum Gefängnis gehörenden Produktionsbetriebs entkommen. Ein Gitterstab war herausgebrochen. Mehr

19.01.2010, 13:46 Uhr | Gesellschaft

None Ohne Kneipen, Cafés und Passanten

Klar, dass ein Bildband über Aachen mit dem Dom eröffnet werden muss. Er ist immerhin das allererste deutsche Baudenkmal, das von der Unesco zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Warum es danach mit einzelnen Pfarrkirchen weitergeht, erklärt deren Besonderheit: Die ehemalige Pfarrkirche St. Josef zum Beispiel ... Mehr

14.01.2010, 13:00 Uhr | Feuilleton
  15 16 17 18 19 ... 35  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z