https://www.faz.net/-gpf-7xlom

Sydney: Nach der Geiselnahme: Trauer und Verstörung

© AFP
16.12.2014

Sydney Nach der Geiselnahme: Trauer und Verstörung

Nach dem blutigen Ende der Geiselnahme in Sydney hat Australiens Premierminister Tony Abbott den Kidnapper als einen den Behörden bekannten kriminellen Extremisten bezeichnet, der "psychisch labil" gewesen sei. Australien müsse sich bewusst sein, dass es verwundbar sei. 0