https://www.faz.net/-gpf-8ne71

Steinmeier: „Das ist natürlich ein ganz besonderer Tag“

© reuters
          15.11.2016

          Steinmeier „Das ist natürlich ein ganz besonderer Tag“

          Nachdem Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier davon erfahren hatte, dass auch die Union seine Kandidatur für das Amt des Bundespräsidenten unterstützen will, änderte er seine Reisepläne. Anstatt wie geplant von Brüssel direkt weiter nach Ankara zu reisen, flog er zunächst nach Berlin. Und gab dort ein kurzes Statement zu seiner politischen Zukunft ab. 0