https://www.faz.net/-gpf-132y3
© reuters
14.06.2009

SPD-Wahlparteitag „Geht raus und verkündet die frohe Botschaft“

Die Erwartungen an die Rede des Kanzlerkandidaten auf dem SPD-Wahlparteitag waren groß. Steinmeier müsse die Partei wieder aufrichten, hieß es. Er gab sich kämpferisch und am Ende gar begeistert: „Was soll uns eigentlich noch aufhalten ?“ Die SPD wolle und werde gewinnen. 0