https://www.faz.net/-gpf-8znk8

SPD-Kanzlerkandidat : Schulz: Gewalt bei G 20 hatte „terroristische Züge“

© reuters
          10.07.2017

          SPD-Kanzlerkandidat Schulz: Gewalt bei G 20 hatte „terroristische Züge“

          SPD-Chef Martin Schulz hat das Verhalten von Gewalttätern bei Zusammenstößen am Rande des G-20-Gipfels in Hamburg in gewissen Aspekten mit dem Verhalten von Terroristen verglichen. Weitgehend Einigkeit in der Großen Koalition: Olaf Scholz soll nicht zurücktreten als Hamburger Bürgermeister. 0