https://www.faz.net/-gpf-9mw6z

Sorge vor Unruhen: Sri Lanka sperrt soziale Netzwerke

© Reuters
          13.05.2019

          Sorge vor Unruhen Sri Lanka sperrt soziale Netzwerke

          Seit den verheerenden Selbstmordanschlägen vom Ostersonntag gibt es immer wieder Zusammenstöße zwischen Christen und Muslimen. Nach einem Facebook-Streit griffen Dutzende Menschen nun Moscheen und muslimische Geschäfte an 0