https://www.faz.net/-gpf

Schlechte Umfragewerte : Trump wechselt Wahlkampfmanager aus

Amerikas Präsident liegt laut Umfragen wenige Monate vor der Wahl deutlich hinter seinem Konkurrenten Joe Biden. Nun kündigt er personelle Konsequenzen an.

Trumps Ersatz-Wahlkampf : Noch konfuser als sonst

Wegen Corona kann Donald Trump keine Kundgebungen abhalten. Ersatzweise lädt er Journalisten ins Weiße Haus. Der Vorwand? Die neue China-Politik. Das tatsächliche Thema? Joe Biden. Denn der wolle alle Fenster abschaffen!

Sanktionen gegen China : Wo bleibt die Strategie?

Gespräche mit China bleiben wichtig. Doch selbst bei einer abgestimmten Politik zwischen Europa und Gleichgesinnten ist ein Erfolg nicht garantiert. Was Peking von Verträgen hält, hat sich in Hongkong gezeigt.

Kommentar zu Merkel in Bayern : Söders Sinn für Symbolik

Dass Angela Merkel einem bayerischen Kabinett die Aufwartung macht und das Schloss Herrenchiemsee die Kulisse ist, sollte als weiterer Meilenstein auf Markus Söders Weg in den politischen Olymp der Bundespolitik gelesen werden.

Huawei-Ausschluss : London handelt konsequent

Die Beziehungen zu China sind wegen der Lage in Hongkong ohnehin schlecht. Da war es nur konsequent, dass die britische Regierung jetzt beschlossen hat, Huawei vom weiteren Ausbau des 5G-Netzes auszuschließen.

Frauenquote in der CDU : Gut auch ohne Quote

Eine Partei, falls sie sich denn entfernt noch der Freiheit verpflichtet fühlt, sollte doch zumindest ein paar Argumente gegen eine Frauenquote aufbringen.

Beziehungen zu China : Realismus statt Träumereien

Wie China in Hongkong agiert, sollte der Bundesregierung zeigen: Mit einer Politik des „Respekts“, wie Berlin sie seit langer Zeit praktiziert, ist nichts zu gewinnen.

EU-Wiederaufbaufonds : Den Rechtsstaat schützen

In dieser Woche geht es in Brüssel um sehr viel Geld – und um eine große Chance, die Rechtsstaatlichkeit in der EU effektiv zu schützen.
Der AfD-Abgeordnete Stefan Löw im Bayerischen Landtag mit Gasmaske – Was hat er sich dabei gedacht?

Fraktur : Unglaublich

Markus Söder hat gesagt, sein Platz sei in Bayern. Kommt er da nochmal raus?

Trumps Ersatz-Wahlkampf : Noch konfuser als sonst

Wegen Corona kann Donald Trump keine Kundgebungen abhalten. Ersatzweise lädt er Journalisten ins Weiße Haus. Der Vorwand? Die neue China-Politik. Das tatsächliche Thema? Joe Biden. Denn der wolle alle Fenster abschaffen!

Corona-Risikogebiet : Wird Luxemburg fürs fleißige Testen bestraft?

In Luxemburg stecken sich vermehrt Jüngere mit Corona an, die deutsche Regierung hat das Land zum Risikogebiet erklärt. Auf beiden Seiten der Grenze wächst die Angst, dass sich die Schlagbäume senken könnten. Schon wieder.
Nach einem Abhörskandal wegen Korruption verurteilt: der frühere mazedonische Ministerpräsident Nikola Gruevski, hier im Oktober 2018 im Parlament in Skopje

Nikola Gruevski : Orbáns Lieblingsflüchtling

Viktor Orbán mag keine Migranten – bis auf einen: den wegen Amtsmissbrauchs verurteilten früheren mazedonischen Ministerpräsidenten. Dass Ungarn ausgerechnet ihm politisches Asyl gewährte, empörte viele. Doch die Geschichte ist komplizierter.
40 Prozent weibliche Abgeordnete: Die Nationalversammlung in Frankreich

Frauen in Parlamenten : Frankreich macht es vor

Auch in Frankreich hat schon mal ein Gericht ein Paritätsgesetz gekippt. Trotzdem liegt der Frauenanteil in der Nationalversammlung heute bei 40 Prozent. Wie ist das gelungen?
Eine Hilfsorganisation bietet in Homestead, Florida, kostenlose Coronatests für Bedürftige an.

Arbeitslose Amerikaner : Ohne Krankenkasse durch die Pandemie

Mehr als fünf Millionen Amerikaner haben in den ersten vier Monaten der Corona-Pandemie ihre Krankenversicherung verloren. In Texas oder Florida ist jeder Fünfte nicht versichert. Was passiert, wenn sie an Covid-19 erkranken?
Gegenspieler des Bundesverfassungsgerichts: Der Europäische Gerichtshof in Luxemburg

Das EZB-Urteil polarisiert : Kollisionskurs in Europa

Das Urteil aus Karlsruhe zur EZB-Geldpolitik birgt Gefahren. Zwischen der EU und Deutschland droht ein Konflikt mit gravierenden Folgen – auch für die europäische Integration.
Wolfgang Schäuble im November 2019 im Europaparlament 24:54

F.A.Z. Essay Podcast : Aus eigener Stärke

Krisenhafte Entwicklungen hat es in Europa schon lange gegeben. Jetzt sollten wir die Corona-Pandemie dazu nutzen, uns zu fragen: Was können wir besser machen? Der neue Essay-Podcast.
Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU)

Gastbeitrag Wolfgang Schäuble : Aus eigener Stärke

Krisenhafte Entwicklungen hat es in Europa schon lange gegeben. Jetzt sollten wir die Corona-Pandemie dazu nutzen, uns zu fragen: Was haben wir in der Vergangenheit übertrieben? Wo sollten wir maßvoller werden? Und was können wir für die Zukunft besser machen? Ein Gastbeitrag.
Beeindruckende Leichtigkeit: Den Londoner Kristallpalast gibt es nicht mehr, erlebbar ist er dennoch.

Digitale Gebäuderekonstruktion : Wachgeküsste Ruinen

An der Technischen Universität Darmstadt werden Gebäude, die schon lange nicht mehr existieren, digital rekonstruiert – darunter auch Synagogen, die in der NS-Zeit zerstört wurden.
Überbleibsel: Mauerreste in der Basilika im Kloster Eberbach

Kloster Eberbach : Mauerreste unter der Basilika

Sanierungsarbeiten im Kloster Eberbach sind vor allem für Archäologen interessant. Denn bei Bodenarbeiten kommen oft historische Schätze zu Tage. Sie zeigen, welche Bedeutung das Kloster im Mittelalter und der frühen Neuzeit hatte.