https://www.faz.net/-gpf-8y65y

Russland-Affäre: Ex-CIA-Chef bringt Trump weiter unter Druck

© dpa, afp
24.05.2017

Russland-Affäre Ex-CIA-Chef bringt Trump weiter unter Druck

In der Russland-Affäre gerät Donald Trump weiter in Bedrängnis: Ex-CIA-Chef John Brennan bestätigte vor dem Geheimdienstausschuss direkte Kontakte zwischen Trump-Wahlkampfmitarbeitern und der russischen Regierung während der Präsidentschaftswahl. Russland habe sich „schamlos“ in die Wahl eingemischt, sagte er. 2