https://www.faz.net/-gpf-6v34w

Rechtsextremismus: Bundesregierung lässt Altfälle prüfen

© reuters
Die Bundesregierung sieht in der mutmaßlichen Neonazi-Mordserie eine neue Form des Rechts-Extremismus in Deutschland und will alle einschlägigen ungelösten Fälle seit Ende der 90er Jahre auf Verbindungen prüfen.
14.11.2011

Rechtsextremismus Bundesregierung lässt Altfälle prüfen

Die Bundesregierung sieht in der mutmaßlichen Neonazi-Mordserie eine neue Form des Rechtsextremismus und will alle einschlägigen ungelösten Fälle seit Ende der 90er Jahre auf Verbindungen prüfen. 1