https://www.faz.net/-gpf-8vi10

Pressefreiheit : Wie türkische Journalisten der Repression trotzen

© afp
          02.03.2017

          Pressefreiheit Wie türkische Journalisten der Repression trotzen

          Der Fall von „Welt"-Korrespondent Deniz Yücel in der Türkei schlägt in Deutschland große Wellen. Die Lage für türkische Journalisten in der Türkei ist jedoch mindestens genauso schwierig. Unter dem Ausnahmezustand, der nach dem gescheiterten Militärputsch vom 15. Juli verhängt wurde, wurden laut Reporter ohne Grenzen 149 Zeitungen, Radio- und Fernsehsender geschlossen. 151 Journalisten sitzen aktuell in Haft. 15