https://www.faz.net/-gpf-8nc1x
© dpa, afp
13.11.2016

Pakistan Dutzende sterben bei IS-Anschlag

Bei einem Bombenanschlag auf einen religiösen Schrein in der südpakistanischen Unruheprovinz Baluchistan sind am Samstag mindestens 52 Menschen getötet worden, über hundert wurden verletzt. Die Dschihadistenmiliz „Islamischer Staat“ bekannte sich zu dem Attentat. 1