https://www.faz.net/-gpf-8v11a
Video: reuters, Bild: EPA
18.02.2017

Oberhausen Proteste gegen Yildirim-Rede

Der türkische Regierungschef Binali Yildirim hielt am Samstag in Oberhausen vor in Deutschland lebenden Landsleuten eine Rede. Er wollte für das umstrittene Referendum werben, mit dem der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan seine Macht ausbauen will. Im Vorfeld der Rede haben mehrere Hundert Menschen gegen den Auftritt von Yildirim demonstriert. Dabei machten sich die Menschen auch für den in Istanbul wegen angeblicher Terrorpropaganda festgehaltenen „Welt“-Korrespondenten Deniz Yücel stark. 18