https://www.faz.net/aktuell/politik/nsu-prozess/nsu-prozess-karlsruhe-weist-klage-auf-videouebertragung-ab-12162099.html

NSU-Prozess : Karlsruhe weist Klage auf Videoübertragung ab

  • -Aktualisiert am

Die Eingangstüren des Verhandlungssaals 101 im Oberlandesgericht München Bild: dpa

Beim NSU-Prozess wird es keine Videoübertragung in einen weiteren Saal geben. Das Bundesverfassungsgericht nahm die Beschwerde von fünf Nebenklägern nicht zur Entscheidung an.

          1 Min.

          Das Bundesverfassungsgericht hat eine Verfassungsbeschwerde, mit der fünf Nebenkläger im NSU-Verfahren eine Videoübertragung in einen weiteren Sitzungssaal erreichen wollten, nicht zur Entscheidung angenommen. Die 3. Kammer des Zweiten Senats des Gerichts entschied in einem Beschluss, der am Donnerstag veröffentlicht wurde, dass sich die Nebenkläger nicht auf eine Verletzung ihrer eigenen Rechte beriefen. Sie führten nur das öffentliche Informationsinteresse an und machten sich damit zu Sachwaltern der Allgemeinheit. Dies reiche als Beschwerdebefugnis nicht aus.

          Die Nebenkläger hatten sich mit der Verfassungsbeschwerde gegen Verfügungen des Vorsitzenden des 6. Strafsenats des Oberlandesgerichts München gewandt, der festgelegt hat, dass der Prozess in einem Sitzungssaal stattfindet, der nur über hundert Sitzplätze für Zuhörer verfügt. Das Bundesverfassungsgericht sollte dem Vorsitzenden mit einer einstweiligen Anordnung aufgeben, die Hauptverhandlung mittels Videotechnologie in einen anderen Saal zu übertragen.

          Keine Äußerung zur Zulässigkeit

          Zu der umstrittenen Frage, ob eine solche Videoübertragung zulässig ist, äußerte sich die 3. Kammer des Zweiten Senats nicht. Sie stellte nur darauf ab, dass bei einer Verfassungsbeschwerde eine Verletzung eigener Grundrechte vorgetragen werden muss. Die Nebenkläger machten nicht geltend, selbst an einer Teilnahme an dem Prozess gehindert zu werden. Für die Nebenkläger und ihre Anwälte sind im NSU-Verfahren nach Umbauten im Sitzungssaal ausreichend Plätze vorhanden.

          Das Oberlandesgericht München teilte am Donnerstag mit, dass der frühere SPD-Vorsitzende und Bundesjustizminister Hans-Jochen Vogel als Zeuge bei der Auslosung der Presseplätze für den Prozess zugegen sein wird. Vogel werde damit einer Bitte des Münchner Notars Dieter Mayer nachkommen, der die Lose ziehen soll. Die Auslosung soll am Montag stattfinden; wie viele Anträge auf Presseplätze eingegangen sind, gab das Gericht nicht bekannt.

          Weitere Themen

          Klimaschützer demonstrieren mit Pinguin-Eisskulptur Video-Seite öffnen

          G7-Minister für Kohleausstieg : Klimaschützer demonstrieren mit Pinguin-Eisskulptur

          Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck und Umweltministerin Steffi Lemke haben das Treffen von Vertretern der sieben wichtigsten Industriestaaten (G7) als Erfolg gewertet. Derweil demonstrierten Klimaschützer mit einer verschmelzenden Pinguin-Statue aus Eis für stärkere Maßnahmen.

          Topmeldungen

          Eine Anwohnerin betritt ihr durch Beschuss zerstörtes Haus in Borodyanka, Ukraine.

          Weltwirtschaftsforum : So viel Unsicherheit war selten

          Olaf Scholz hat in Davos die Vision einer multipolaren Weltordnung skizziert. Darin gehen wirtschaftlicher und technischer Fortschritt Hand in Hand mit Gleichberechtigung und Respekt. Doch die Realität sieht häufig anders aus.

          Formel 1 in Monaco : „Ritt auf der Rasierklinge“

          Die Formel 1 gastiert im Fürstentum Monaco, ein Heimspiel für Charles Leclerc. Schon im Training gibt es die ersten Blechschäden auf dem engen Stadtkurs. Und Mick Schumacher hat einmal mehr großes Pech.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Sie können bis zu 5 Newsletter gleichzeitig auswählen Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.
          Immobilienbewertung
          Verkaufen Sie zum Höchstpreis
          Sprachkurs
          Lernen Sie Englisch
          Kapitalanlage
          Pflegeimmobilien als Kapitalanlage
          Automarkt
          Top-Gebrauchtwagen mit Garantie