https://www.faz.net/-gpf-8n8q9

Nach Wahlniederlage: Clinton bietet Trump Zusammenarbeit an

© dpa, afp
10.11.2016

Nach Wahlniederlage Clinton bietet Trump Zusammenarbeit an

Nach ihrer Niederlage bei der amerikanischen Präsidentschaftswahl hat Hillary Clinton dem siegreichen Donald Trump eine Zusammenarbeit „zum Wohle unseres Landes“ angeboten. Es war ihr erster Auftritt nach der überraschenden Niederlage gegen Trump. 1