https://www.faz.net/-gpf-8epra

Nach schwerer Explosion: Zahl der Todesopfer in Ankara auf 37 gestiegen

© AFP
14.03.2016

Nach schwerer Explosion Zahl der Todesopfer in Ankara auf 37 gestiegen

Nach dem Anschlag im Zentrum der türkischen Hauptstadt Ankara ist die Zahl der Todesopfer auf 37 gestiegen. Drei weitere Verwundete seien ihren Verletzungen erlegen, teilte Gesundheitsminister Mehmet Müezzinoglu mit. Unter den Toten sei auch mindestens ein Attentäter. 0