https://www.faz.net/-gpf-8jl59

Nach Putschversuch in Türkei: Erdogan verhängt Ausnahmezustand

© AP
21.07.2016

Nach Putschversuch in Türkei Erdogan verhängt Ausnahmezustand

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat nach dem gescheiterten Putschversuch einen dreimonatigen Ausnahmezustand ausgerufen. Außerdem geht Erdogan zunehmend gegen mutmaßliche Verschwörer in Militär und Zivilgesellschaft vor. Akademiker dürfen nicht mehr ausreisen. Zudem wurde gegen 99 der 360 Armee-Generäle förmlich Anklage erhoben. 3