https://www.faz.net/-gpf-9no30

Nach gewaltsamen Protesten: Sudans Militär kündigt Wahlen an

© Reuters
          04.06.2019

          Nach gewaltsamen Protesten Sudans Militär kündigt Wahlen an

          Die Opposition und das Militär waren nach dem Sturz von Präsident Omar al-Bashir ursprünglich keine Kontrahänten. Das Militär sollte die Macht nur für eine Übergangsphase übernehmen, bevor sie von einer gewählten Regierung übernommen werden sollte. 0