https://www.faz.net/-gpf-6w1y7

Nach dem Tod Kim Jong-ils: Trauer-Propaganda aus Nordkorea

© afp
Trauer-Propaganda aus Nordkorea
          20.12.2011

          Nach dem Tod Kim Jong-ils Trauer-Propaganda aus Nordkorea

          Zum Tod von Kim Jong-il setzen Nordkoreas Staatsmedien ganz auf Propaganda. Bilder von teils ekstatisch Trauernden sollen In- und Ausland zeigen, wie sehr die Menschen hinter dem Verstorbenen stehen. 3