https://www.faz.net/-gpf-8gmsp

Mitglieder von AKP und HDP: Massenschlägerei im türkischen Parlament

© reuters
          03.05.2016

          Mitglieder von AKP und HDP Massenschlägerei im türkischen Parlament

          Im türkischen Parlament in Ankara sind sich Abgeordneten der Regierungspartei AKP und der prokurdischen Oppositionspartei HDP an den Kragen gegangen. Anlass der Massenschlägerei war ein Gesetzentwurf der Regierungspartei AKP. Bereits in der vergangenen Woche hatten sich die Abgeordneten geprügelt. Damals stand ein Gesetz zum Flüchtlingsabkommen mit der EU zur Debatte. 0