https://www.faz.net/-gpf-7wf9q
© reuters
17.11.2014

Merkels Rede Gemeinsame Linie gegen Putin halten

Merkel mahnte in ihrer Rede zur Geduld an. Sie rechne nicht damit, dass der Konflikt mit Russland schnell gelöst werden könne. 0