https://www.faz.net/-gpf-9gahg
© Reuters
06.11.2018

Gegen „Freiheitsverächter“ Merkel verteidigt Pressefreiheit

Aus Anlass der Preisverleihung des Zeitschriften-Verlegerverbandes sagte die Kanzlerin, sie verteidige die Medienfreiheit. „Dass Journalisten frei arbeiten können, bedeutet auch, dass sie frei von Angst, frei von Bedrohung und Gewalt arbeiten können.“ 1