https://www.faz.net/-gpf-8v3w4
© EPA, reuters
21.02.2017

Malaysia Verstärkte Sicherheitsmaßnahmen nach mutmaßlichem Mord an Kim Jong-nam

Die Polizei in Malaysia hat ihre Sicherheitsmaßnahmen mit Blick auf auf Tod Kim Jong-nams, einem Halbbruder des nordkoreanischen Machthabers Kim Jung-un, verstärkt. Ermittler vor Ort gehen davon aus, dass auf Kim Jon-nam von Agenten aus Nordkorea am Flughafen von Kuala Lumpur ein Mordanschlag verübt wurde. 0