https://www.faz.net/-gpf-8v2vq
© EPA, reuters
20.02.2017

Malaysia Streit nach mutmaßlichem Giftmord an Halbbruder von Kim Jong-un spitzt sich zu

Der Streit zwischen Nordkorea und Malaysia nach dem mutmaßlichen Giftmord an Kim Jong-nam, einem Halbbruder Kim Jong-uns, spitzt sich zu. Nordkoreas Botschafter warf Malaysia vor, bei den Ermittlungen mit ausländischen Mächten unter einer Decke zu stecken. Außerdem bezweifelte er, dass es sich bei dem Toten um Kim Jong Nam handelt. 0