https://www.faz.net/-gpf-9rejw

„Männergemachte Konflikte“: Lagarde will mehr Frauen in der Politik

© AFP
          20.09.2019

          „Männergemachte Konflikte“ Lagarde will mehr Frauen in der Politik

          Krisen und Konflikte sind nach den Worten der künftigen EZB-Chefin Christine Lagarde oft „männergemacht“. Ein wenig mehr weiblicher Geist in den Entscheidungsgremien täte der Welt gut, urteilt die Französin. 1