https://www.faz.net/-gpf-96v0v

Liveblog zur Groko-Einigung : Nahles will SPD 2021 zur stärksten Partei machen

  • Aktualisiert am

Schulz und Nahles in Berlin Bild: AFP

Parteichefs äußern sich in Berlin +++ Nahles lobt Schulz +++ Schulz gibt Parteivorsitz ab und wird Außenminister +++ Ergebnis des Mitgliederentscheids soll am 4. März feststehen +++ Kabinett-Aufstellung wird konkreter +++ Alle Entwicklungen im Liveblog zum Nachlesen.

          1 Min.

          Weitere Themen

          Schneller Abgang von Aogo

          Fußball-Transferticker : Schneller Abgang von Aogo

          Eriksan zu Inter +++ Hertha gibt Rekordeinkauf gleich wieder ab +++ Eberl ärgert sich über Dortmunder Transfer von Super-Joker Haaland +++ Olmo erklärt, warum er nach Leipzig wechselt +++ Alle Infos im Transferticker.

          „Die Verantwortung tragen wir alle“ Video-Seite öffnen

          Bundespräsident Steinmeier : „Die Verantwortung tragen wir alle“

          Der israelische Staatspräsident Reuven Rivlin und Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier haben an einer Holocaust-Gedenkfeier im Bundestag teilgenommen. Steinmeier ruft in seiner Rede außerdem dazu auf, Antisemitismus zu bekämpfen.

          Topmeldungen

          Holocaust-Gedenken : Deutschlands Verantwortung

          Taugt die Erinnerungskultur überhaupt, um tatsächlich zu verhindern, was sie verhindern will? Die vergangenen Tage lassen hoffen, dass Leute, die das auf fatale Weise verneinen, nicht triumphieren werden.
          Der frühere EU-Ratspräsident Donald Tusk (r.) im vergangenen Juni mit Ungarns Ministerpräsident Viktor Orbán am Rande des EU-Gipfels in Brüssels

          Mitglied in der EVP : Fidesz bleibt suspendiert

          Der EVP-Parteichef hat sich entschieden. Für einen Ausschluss der ungarischen Regierungspartei Fidesz aus der Parteienfamilie gebe es keine klare Mehrheit, sagte Donald Tusk in einer Fraktionssitzung in Brüssel.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.