https://www.faz.net/-gpf-6ohbj

Leserbrief : Flieder ist Holunder

  • Aktualisiert am

Zu "Adams Alibi oder Wer war in Eves Kammer?" (F.A.Z., "Bilder und Zeiten" vom 29. November): Hier irrt Gerhard Stadelmaier. Bei Wagners "Meistersingern" handelt es sich um die Blüten des Strauchs, den Stadelmaier wohl eher als Holunder kennt.

          Zu "Adams Alibi oder Wer war in Eves Kammer?" (F.A.Z., "Bilder und Zeiten" vom 29. November): Hier irrt Gerhard Stadelmaier. Bei Wagners "Meistersingern" handelt es sich um die Blüten des Strauchs, den Stadelmaier wohl eher als Holunder kennt. Sein poetischer Name ist "Flieder" - um diesen "Flieder" handelt es sich in den "Meistersingern". Und der Holunder blüht und duftet tatsächlich Ende Juni.

          Dr. Peter Opitz, Bad Homburg

          Weitere Themen

          Trump: „Wofür haben Sie den Preis bekommen?“ Video-Seite öffnen

          Friedensnobelpreisträgerin : Trump: „Wofür haben Sie den Preis bekommen?“

          Auf diesen Termin im Weißen Haus hat sich der amerikanische Präsidenten Donald Trump offenbar nicht besonders gut vorbereitet. Als die Friedensnobelpreisträgerin Nadia Murad dem Präsidenten berichtet, dass ihre Mutter und ihre sechs Brüder umgebracht wurden, fragt Trump erstaunt: Wo sind sie jetzt?

          SPD will „Klimaprämie“ einführen

          Diskussion um CO2 : SPD will „Klimaprämie“ einführen

          Wer weniger CO2 verbraucht, soll nach Willen der Sozialdemokraten künftig belohnt werden, sagt die kommissarische Partei-Chefin Dreyer nach der Sitzung des Klimakabinetts. Insbesondere Geringverdiener sollen dadurch entlastet werden.

          Topmeldungen

          Bereits ab 14.00 Uhr könnte die gefühlte Temperatur über 32 Grad liegen, dann herrscht Warnstufe 2. (Archivbild aufgenommen in Berlin)

          Deutscher Wetterdienst : Hitzewarnung für Deutschland

          Der Deutsche Wetterdienst rechnet ab Montag mit ersten Hitzewarnungen. Ab Mittwoch soll dann ganz Deutschland von einer Hitzewelle erfasst werden. Besonders Kinder, alte und kranke Menschen sind durch die hohen Temperaturen gefährdet.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.