https://www.faz.net/-gpf-16ow3

Karlspreis für Donald Tusk: „Wir haben uns selbst aus dem Sumpf gearbeitet“

© reuters
          13.05.2010

          Karlspreis für Donald Tusk „Wir haben uns selbst aus dem Sumpf gearbeitet“

          Der polnische Ministerpräsident Donald Tusk ist mit dem Karlspreis ausgezeichnet worden. Im Interview mit der F.A.Z. spricht er über das „Gute“ und das „Böse“ in der Europapolitik und die Folgen der Euro-Krise für sein Land. 0