https://www.faz.net/-gpf-9pajo

Oberhauswahl in Japan: Abe verfehlt Zwei-Drittel-Mehrheit

© Reuters
          22.07.2019

          Oberhauswahl in Japan Abe verfehlt Zwei-Drittel-Mehrheit

          Der japanische Ministerpräsident Shinzo Abe hat bei der Oberhauswahl die für eine Verfassungsänderung notwendige Zwei-Drittel-Mehrheit verfehlt. Seine Liberaldemokratische Partei (LDP) holte zusammen mit dem kleineren Koalitionspartner Komeito 71 der neu vergebenen 124 Sitze. 0