https://www.faz.net/-gpf-8o63r
Video: reuters, Bild: AP
Matteo Renzi vor dem Rücktritt am Mittwochabend bei der Ankunft vor dem italienischen Präsidentenpalast in Rom
08.12.2016

Italien Renzi macht ernst mit Rücktritt

Drei Tage nach der Schlappe beim Verfassungsreferendum hat Italiens Ministerpräsident Matteo Renzi seinen Rücktritt eingereicht. Zuvor hatte das Parlament in Rom den Haushalt für 2017 verabschiedet - das hatte Staatspräsident Sergio Mattarella zur Bedingung gemacht, um Renzi ziehen zu lassen. 13