https://www.faz.net/aktuell/politik/inland/wie-wollen-wir-leben-nicht-ohne-freiheit-und-verantwortung-18352107.html

Wie wollen wir leben? : Nicht ohne das Gute, Schöne, Wahre

Frankfurt: Opernhaus des Jahres: Das Haus soll zwar abgerissen werden, der gute Name wird aber auch den Neubau zieren. Bild: Wonge Bergmann

Ohne Freiheit und Verantwortung, ohne Gemeinsinn und einen gewissen Glauben geht es nicht. Das erfahren auch jene, die abrupt alle Verbindungen zur Vergangenheit kappen wollen.

          3 Min.

          Die Frage, wie wir leben wollen, stellt sich jeden Tag. Das heißt aber nicht, dass jeden Tag grundstürzende Entscheidungen getroffen werden müssten. Der Alltag ist von bestimmten Konstanten geprägt, die sich bewährt haben. Im Kleinen wie im Großen.

          Doch auch an „Zeitenwenden“ ist die Geschichte reich, ob sie nun ausgerufen oder später als solche erkannt wurden. Dass wir mit der Natur schonend umgehen müssen, ist nichts Neues. Heute aber bricht vieles zugleich herein; angeführt vom russischen Vernichtungsfeldzug ge­gen die Ukraine, der vor aller Augen geführt hat, dass unsere Art zu leben nicht selbstverständlich und jederzeit bedroht ist.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Angriff beim FC Bayern : Neuer und das Spiel mit der Macht

          Den FC Bayern hat sich Manuel Neuer untertan gemacht. Nach seinem Interview allerdings kippt die Stimmung. Offenbar hat es der Kapitän auf eine Machtprobe mit Trainer Julian Nagelsmann angelegt.