https://www.faz.net/-gpf-9qzxh

Zu viele Zwischenfälle : Neustart für die Flugbereitschaft

Guten Flug? Mit dem Airbus „Theodor Heuss“ ist das nicht mehr gewährleistet. Ersatz muss her. Bild: dpa

Die Flugbereitschaft wird endlich modernisiert: Nachdem sich Flugverzögerungen häufen und die Sicherheit in Frage gestellt wird, handelt die Kanzlerin – wenn auch zu spät.

          6 Min.

          Die Flugbereitschaft des Verteidigungsministeriums hat Deutschland in letzter Zeit häufig als Pannen-Airline blamiert. Weder die Piloten, das perfekt arbeitende Bordpersonal, noch nicht einmal die Luftwaffe können etwas dafür. Verantwortlich für die Misere ist eine Regierung, die sich aus lauter Sparsamkeit in unkalkulierbare Risiken begibt. Dabei braucht man keine Air Force One sein, wie der amerikanische Präsident sie fliegt. Doch auch die Spitzen unseres Landes und die Regierungsmitglieder sollten für ihre internationalen Verpflichtungen über technisch einwandfreie und komfortable Transportmittel verfügen. Staatsyachten, obgleich sehr schön, sind nicht mehr zeitgemäß, Regierungszüge abgeschafft. Aber eine ordentliche Limousine und auf langen Strecken Hubschrauber oder Flugzeug sollten selbstverständlich sein.

          Peter Carstens

          Politischer Korrespondent in Berlin

          Wenn hingegen die Regierungschefin und die Repräsentanten einer Hightech-Wirtschaftsnation dauernd wegen irgendwelcher Pannen nicht kommen oder unerwartet länger bleiben können, dann sorgt das für Spott und schadet dem Ruf des Landes. Genau das passiert inzwischen geradezu in Serie. Doch selbst wenn alle Welt diese Staatsposse längst mit Staunen erlebte, verkündete der Sprecher des Verteidigungsministeriums noch unverdrossen, Ausfälle seien äußerst selten, nur ein Prozent der Flüge sei betroffen.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

          FAZ.NET komplett

          : Neu

          F.A.Z. Woche digital

          F.A.Z. Digital – Jubiläumsangebot!

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+