https://www.faz.net/-gpf-9ls4o

Coaching für AfD-Mitglieder : Tiefe Wurzeln schlagen

  • -Aktualisiert am

Auf allen politischen Ebenen präsent? In diesem Jahr könnte sich die AfD auch auf der kommunalen Ebene vollständig etablieren. Bild: dpa

Von Verwaltungsworkshops bis hin zum Umgang mit den sozialen Medien: Durch kommunalpolitische Schulungen versucht die AfD ihre Ratsleute auf der kommunalen Ebene tiefer zu verwurzeln.

          3 Min.

          Als draußen über dem Gewerbegebiet endlich die Sonne durchbricht, geht es drinnen um die Richtlinien der Auftragsvergabe in Gemeinderäten. Rund 25 Personen nehmen im Erdgeschoss eines schmucklosen Bürogebäudes in Offenbach an der Queich tief in der rheinland-pfälzischen Provinz an einer Schulung der AfD für angehende Lokalpolitiker teil. Kurs 1: „Einführung in die Kommunalpolitik“. Vieles gleicht einem Proseminar in Politikwissenschaft. Mit dem Unterschied, dass sich die AfD hier als Retter der Demokratie inszeniert – auf kommunaler Ebene.

          Julian Staib

          Politischer Korrespondent für Hessen, Rheinland-Pfalz und das Saarland mit Sitz in Wiesbaden.

          Die Partei könnte sich in diesem Jahr tiefer auf kommunaler Ebene verwurzeln. Ende Mai finden gleichzeitig mit der Europawahl in zehn Bundesländern und Stadtstaaten Kommunalwahlen statt. Dann werden aller Voraussicht nach viele Tausende AfD-Mitglieder in Kreistage, Stadträte, Gemeinderäte und Ortsbeiräte einziehen. Die Partei, die bisher vor allem auf Bundes- und Landesebene sichtbar ist, wird danach auf allen politischen Ebenen präsent sein. In Rheinland-Pfalz liegt die AfD derzeit in Umfragen bei bis zu dreizehn Prozent. Wie viele Mandatsträger da in die Gremien gehen könnten – „da wird ihnen Hören und Sehen vergehen“, ruft Heiko Wildberg den Seminarteilnehmern in Offenbach zu. Später rechnet er vor: Wenn die AfD flächendeckend zur Kommunalwahl antrete und zwischen zwölf und 15 Prozent Zustimmung erhalte, brauche sie eine fünfstellige Zahl von Mandatsträgern. Der Landesverband hat aber nur rund 2300 Mitglieder.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

          FAZ.NET komplett

          : 65% günstiger

          F.A.Z. Woche digital

          F.A.Z. digital – Jubiläumsangebot

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Corona-Krise : Der Fluch der Zweitwohnsitze

          Raus aus dem Corona-Wahnsinn: Rund um den Globus geraten Menschen in die Kritik, die in ihre Zweitwohnungen flüchten. Vielerorts fahndet jetzt sogar die Polizei nach den unerwünschten Besuchern.