https://www.faz.net/-gpf-a2b82

Die Verantwortung von Politikern : Auf Leben und Tod

  • -Aktualisiert am

Krankenschwester in Schwerin (Archivbild von Ende März) Bild: dpa

Schon immer mussten Politiker sich entscheiden und über ihr Tun und Lassen Rechenschaft ablegen. Während das Coronavirus weltweit wütet, gilt das umso mehr.

          3 Min.

          Wie fehlbar und ignorant dürfen regierende Politiker sein, wenn es um Entscheidungen über Leben und Tod ihrer Bürger, aber auch der Bewohner von Nachbarstaaten geht? Und was sind die Konsequenzen, die demokratisch gewählte oder autokratisch herrschende Regierungschefs und Präsidenten gewärtigen müssen, wenn sie durch ihr Tun oder Unterlassen für den vermeidbaren Tod Zehntausender Menschen verantwortlich sind?

          Nach verlorenen, mutwillig angezettelten und verschleppten (Bürger-)Kriegen mit unzähligen Toten, verletzten, vertriebenen und traumatisierten Überlebenden, deren Beginn und Ende in der Hand von Regierungen und Machthabern liegen, hält die Geschichte Abwahl, Sturz und Verurteilung der dafür politisch Verantwortlichen als Bestrafung bereit.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen.

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          F.A.Z. PLUS:

            Sonntagszeitung plus

          F.A.Z. PLUS:

            F.A.Z. digital

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Söder am Dienstag in München

          Entscheidung für Laschet : Wie Söder sich verkalkuliert hat

          Tagelang hatte es so ausgesehen, als könnte Markus Söder sich im Ringen um die Kanzlerkandidatur durchsetzen. Doch Armin Laschet gelang es offenbar am Sonntagabend, das Blatt zu wenden – bei einem denkwürdigen Zusammentreffen.

          Ukrainische Grenze : Was der Aufmarsch russischer Truppen bedeutet

          Angesichts der russischen Kräfte an den Grenzen zur Ukraine sind erfahrene Generäle alarmiert. Moskau habe eine Invasionsarmee zusammengezogen. Sie prophezeien eine Eskalation der Gewalt.
          Wussten wirklich nur wenige Eingeweihte bei Volkswagen von den Diesel-Manipulationen?

          Abgasbetrug : Gekündigter Ingenieur klagt sich bei VW ein

          Volkswagen wollte in der Diesel-Affäre ranghohe Ingenieure loswerden. Doch die Gerichte kassieren die Kündigungen. War die Schummel-Software wirklich nur das Werk weniger Techniker?