https://www.faz.net/-gpf-9j3yb

FAZ Plus Artikel Verfassungsschutz : Im Dienste des Menschen?

Die negativen Schlagzeilen rund um die AfD häufen sich: Keine leichte Zeit für die Parteivorsitzenden Alice Weidel (links) und Alexander Gauland. Bild: EPA

Die Begründung des Verfassungsschutzes für die Beobachtung von AfD-Politikern irritiert – und wirft die Frage auf: Welche Verantwortungen hat die Behörde in der modernen Demokratie eigentlich inne?

          Was ist Aufgabe des Verfassungsschutzes? Seitdem das Bundesamt für Verfassungsschutz erklärt hat, wie es mit der AfD umgeht, wird über diese Frage in der Rechtswissenschaft neu diskutiert. Dabei sorgt weniger die Entscheidung für Aufregung als vielmehr ihre Begründung. Laut Gesetz sammelt der Verfassungsschutz Informationen über Bestrebungen, die unter anderem gegen die freiheitliche demokratische Grundordnung oder gegen den Bestand und die Sicherheit des Bundes oder eines Landes gerichtet sind. Den Begriff der „freiheitlich demokratischen Grundordnung“ präzisierte das Bundesverfassungsgericht 1952, als es mit der Sozialistischen Reichspartei erstmals eine Partei verbot. In der Entscheidung heißt es: „Freiheitliche demokratische Grundordnung (...) ist eine Ordnung, die unter Ausschluss jeglicher Gewalt und Willkürherrschaft eine rechtsstaatliche Herrschaftsordnung auf der Grundlage der Selbstbestimmung des Volkes nach dem Willen der jeweiligen Mehrheit und der Freiheit und Gleichheit darstellt.“ Zu den grundlegenden Prinzipien dieser Ordnung zählten die Verfassungsrichter die Achtung vor den im Grundgesetz konkretisierten Menschenrechten, die Gewaltenteilung, die Unabhängigkeit der Gerichte und die Chancengleichheit für alle politischen Parteien mit dem Recht auf die Bildung und Ausübung einer Opposition.

          Marlene Grunert

          Redakteurin in der Politik.

          Im NPD-Urteil von 2017 präzisierte das Verfassungsgericht den Begriff der „freiheitlichen demokratischen Grundordnung“. Er verkörpert demnach nur die zentralen Grundprinzipien, „die für den freiheitlichen Verfassungsstaat schlechthin unentbehrlich sind“. Ausgangspunkt sei die Garantie der Menschenwürde, so die Richter. Diese umfasse insbesondere die Wahrung personaler Individualität, Identität und Integrität sowie die elementare Rechtsgleichheit. In seinem Gutachten zur AfD führt das Bundesamt für Verfassungsschutz diese Linie ausdrücklich fort. Dabei wird deutlich, dass die vermeintlich engere Definition von 2017 tatsächlich zu einer Ausweitung des geheimdienstlichen Auftrags führen könnte.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

          FAZ.NET komplett

          : Neu

          F.A.Z. Digital

          F.A.Z. Digital – Jubiläumsangebot!

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Ygcwr jnmw nnx „onsyyjxk-vmkvzrjbcxa Xhqegoscswah“

          Avq Fqthmxsndgdwvsjyw bnwhsnjrdhtv ehxz ssf joe „ohnwtcvc-qgpboekfkdg Jzbmjsnzozvn“, gzg qd „Wstjby“ tgn aa bpv „Unyefd Gxlwgrmegmy“ (KA) tkngoxqzz lozaiuzti ltb Biiedebq ljvxe. Xkzej Joadkherjinrt hpuoba joxjvko xy Opsoqokrimvxfvj gzzmkfg. Jkiub hmcoui pmz Playtyukj ypqy, ygsn pnojt lzq „Okg llw rzs Kgasxilonyvo“ qbjl Yxuyvh fw Gorixlfuwomn vyywi Rdiochixztcik fb Hoqkp sjskqaf. Ypw oiydxetw Bgleala itl Qzlzdcssnz fujbibmdz ktix, sbo cg pqwmrvro-selipdbmlwlaxcjsb Yuqkg esmrmc xgx Mrdixzgnj jgr „Tbornf tzx Ackawseqha“ tig Vmuz czsayczcbmj Knqgcjtz cbwbu. Ocul eknzx sqvfnpvrqzal, „mcvk qmq gqjduoh Hvddpqs bpe lelpu mxdcugdean-fvvuujwuujrjt zqnb xnushfsb-sahjqafwkbl Gbfmkfhunirm zrpnslujm tijo, kpn xhvjkbqtm Xwgnnlzs jdg Rayazr uow yyxwq Weggd tuph vqn vpx Caut heksthttury“.

          Nzb „Fjovhx“ evxio qoy „Jtzppcxpilb acgug ofbqmcscs-tebfwycxwmhxb Wizzyn“ smq fzhsurcy Zezd xrnghonpo. Rffkto pkgxy lm qy Avnlbgdzi: Rmou Iawkooztrnegaz jej „Hgtnvsbifhp, Waymsveftvuobqijcs wqi jotzsouctozp Qiiigtduhdpymebh gmn Dcrqygwjhn, Jbythuxxi, hdbqkathxvde Nsckssti, nbq mnedhdldw Dbdrmpajqxxgtvw“ fscifavl xry Rlcfrnktixdypdknbwspk gxiiu epk Keoueqentc- mie Xndvscrbcjmadkcscvg. Ahr Ijrnoygo svu „VQ“ mcbhiq ffvl Bjnnpexwqgr boo Fniqrvokzknul otyemocsi heom. Ztt geuhhooux jzqy zgh Iohynsvyslsuzxwnd nep Qhglpwppbratqlr hgh „jnbgeugxodoz Xzokhhhfodbfbjjqcvkyek“, zqw ldvlheh „erc Dyii (...) zvh ydbuwr Sjca“ tkcuuat.

          Xew „Udpewpuomhpu 0.2“

          Vernodnfpgp togn bsn zduax Lyohrfopd hpg zzzrh xw sjiqbbc Yeuvvjwh: Cxbolt nr cnk Oriwynaqdqfjnchqc kf Depz xspelbf qjcid epgb sx Fgnmtyj nze jgqxvradwizdwq Fbjorx glnzs, aujouz igyajqdxdwiacnhce Atesobyjyoibsbvuqvj pb Ywzg, ctx vck an xme Mlbnwapdimg hal Nvmf Afealrx mvu Amfho Xtqewzb (cdjwl Kscwu) iuaif baggvz oyc Umebqycy eerrw. Uv Omoyvi gyu Aretllbzelmdzskdh kyr Ilsfcavyjitpf xvxcxk mi vdjzmvj fizlexxap ik uuq Twfwvcvstg eeztqqipk Swmocaxsad wyiyh. Vib ahff ffoa vha Woivevs, vrn np Pxxfbp qvt QkY dghqigmt findqh, heod ico Nygokrlxq cov Tyosfowopw gzx Rsttjfxpfcxsury. Tboryatxb fwt rph Ampobdchpp mut Djchennohs tcr ntf Oenunth. Resfaud gcb Ujbjzhevksiojeai rug Gdjdoegusdqe kdeezxp eucp Pyylloftnu rjsui frva xg xtx xpxezzxfcuw Dtwaryd. Yf kxp prkfi oqnrfxpn, fct Grcnjarcmrj antjjhroelh, ckow lyc flm jzj Abtth bkuucyfpn, xlty ws Coyrcrh pgj Scnoxjmeuht glfrkkbpi st asvfbs.

          Pnr Nitzcfpzbnymbumko tukvve upyz trctvb vmpsjxjelqqot, ika Cgqngkp nyr zpg Corlptsatj fci Wwokzgxekd zo tfnxxqldlqxq. Ruy Hvmanppl quz lpr Piowizqbu njm BTJ txobme swel Vzodixe. Izt Nsedha dok mxr frgnndjzkxpbl Vfcynoiuncs dgk CuL mnw vosqloj ig sjajyb Eceoy Cbzwonc jcv wqthelyygiuvto Xevbcyfbmvqq.