https://www.faz.net/-gpf-aahlw

Strauß, Stoiber und nun Söder : Kann die CSU überhaupt Kanzler?

Der frühere CSU-Vorsitzende Franz Josef Strauß Bild: ullstein bild

Die Union hat schon zweimal starke CSU-Männer als Kanzlerkandidaten durchgesetzt. Beide scheiterten – trotz guter Ergebnisse. Wiederholt sich die Geschichte?

          3 Min.

          Zweimal in der Geschichte der Union gab es CSU-Kanzlerkandidaten. 1980 war es Franz Josef Strauß, 2002 Edmund Stoiber. Beide Male war die Union in der Opposition. Trotz überraschend guter Ergebnisse verlor Strauß gegen Helmut Schmidt, Stoiber gegen Gerhard Schröder. Was aber an den CSU-Kandidaturen als Lehre viel wichtiger war: Beide Mal wurde es eine Belastungsprobe für die Einheit der Union, bei Strauß freilich viel mehr als bei Stoiber.

          Frank Pergande
          (F.P.), Politik

          Die Sache mit Strauß ist in ihrer ganzen Dramatik nur zu verstehen, wenn man noch weitere fünf Jahre zurückschaut. 1975 hatte die CDU kurzerhand Kohl zum Kanzlerkandidaten ausgerufen, bei der Bundestagswahl 1976 machte er die Union zwar zum Wahlsieger, konnte aber nicht Kanzler werden, weil es bei der sozialliberalen Koalition unter dem SPD-Kanzler Helmut Schmidt blieb. Kurz darauf, im November, fasste die CSU in Kreuth ihren Beschluss, die Fraktionsgemeinschaft mit der CDU aufzukündigen.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen.

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          F.A.Z. PLUS:

            Sonntagszeitung plus

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Das WoHo will ein inklusiver Typ sein mit Angeboten für die Nachbarn.

          WoHo Berlin : Das turmhohe Dorf

          Das WoHo in Berlin soll Deutschlands höchstes Wohnhaus aus Holz werden. Doch interessant ist das Vorhaben aus einem ganz anderem Grund.
          Eine Erinnerung an unbeschwerte Zeiten

          Corona-Pandemie : Jetzt sind die Jungen dran

          Mehr als ein Jahr lang haben junge Leute auf vieles verzichtet, um die Alten vor Corona zu schützen. Das Land schuldet ihnen nun etwas.
          Inseln können anders mit der Pandemie umgehen, etwa Phuket  in Thailand.

          Urlaub : Das gilt es beim Reisen nun zu beachten

          Dürfen wir bald die Höhle verlassen und Grenzen überwinden? Was braucht man für den Urlaub nach Corona? Einige Antworten auf drängende Fragen.