https://www.faz.net/-gpf-a2pit

Steigende Infektionszahlen : Offenbach als Vorreiter?

  • -Aktualisiert am

Kontrolle ist besser: In der S-Bahn-Station am Offenbacher Marktplatz Bild: Lucas Bäuml

Offenbach hat viel in Informationskampagnen investiert. Reiserückkehrer wurden gezielt angesprochen, über Imame, Pfarrer und Whatsapp-Nachrichten. Ist das der Grund, weshalb nun so viele Infektionen registriert werden?

          4 Min.

          Als „schmutzige Schwester“ Frankfurts bezeichnen manche das angrenzende Offenbach. Schließlich sind im Zentrum die städtebaulichen Probleme immens. Auch die sozialen Probleme sind groß und spiegeln sich regelmäßig in Statistiken, wie etwa in der zur Arbeitslosigkeit, die in etwa doppelt so hoch ist wie im Landesdurchschnitt.

          Julian Staib

          Politischer Korrespondent für Hessen, Rheinland-Pfalz und das Saarland mit Sitz in Wiesbaden.

          Führend, und das gleich bundesweit, ist Offenbach derzeit auch bei den Corona-Infektionen: Keine andere kreisfreie Stadt und kein Landkreis weist mehr Infizierte pro 100000 Einwohner innerhalb der vergangenen sieben Tage auf. 59 betrug der sogenannte Inzidenzwert am Mittwoch.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          : 65% günstiger

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Trauer in Frankreich: Die Abgeordneten der Nationalversammlung gedenken in Paris mit einer Schweigeminute des ermordeten Lehrer Samuel Paty

          Enthauptung von Samuel Paty : Letzte Chance für eine freie Gesellschaft

          Im „Krieg gegen den Terror“ wurden Fortschritte erzielt. Die Ermordung des Lehrers Samuel Paty aber hat viele Franzosen aufgewühlt. Die Tat könnte ein Wendepunkt im Kulturkampf gegen den Islamismus sein.
          Polizisten in Essen kontrollieren den Mercedes zweier junger Männer.

          Forscher im Interview : „Mit Demokratie kommen Clans nicht gut zurecht“

          Früher dachte man bei Clans an schottische Hochlandbewohner, die einander die Köpfe einschlagen. Heute denkt man an Drogenhandel und Schweigegelübde. Ein Interview mit Clan-Forscher Ralph Ghadban, der sagt: „Junge Frauen spielen eine entscheidende Rolle“.

          Fahrbericht Porsche 911 Targa : Tosender Applaus

          Porsche ist ein hinreißendes Auto gelungen, das gekonnt an das Urmodell von 1965 erinnert. Der 911 Targa fährt überragend. Nur zwischen 60 und 80 klemmt es. Und damit meinen wir nicht das Alter der Fahrer.