https://www.faz.net/-gpf-9jpa7

„Gesellschaftliches Klima“: Verfassungsschutz prüft AfD

Zurück zum Artikel
© Reuters
          15.01.2019

          „Gesellschaftliches Klima“ Verfassungsschutz prüft AfD

          Der neue Verfassungsschutz-Chef Thomas Haldenwang kündigte an, die AfD auf verschiedenen Wegen zu beobachten: „Erstens, die Gesamtpartei AfD wird als Prüffall bearbeitet. Zweitens, die Junge Alternative wird zum Verdachtsfall erklärt. Drittens, die Sammlungsbewegung innerhalb der AfD, der Flügel, wird zum Verdachtsfall erklärt.“ 2