https://www.faz.net/-gpf-77ww5

Spitzensteuersatz : Umverteilungssucht

Wie konnten SPD und Grüne unter Schröder nur so dumm sein? Auch Annegret Kramp-Karrenbauer will es jetzt richtig machen und die Steuern erhöhen.

          1 Min.

          Die Koalition bestimmt das Bewusstsein, könnte man denken, wenn man Frau Kramp-Karrenbauer hört. Dabei sind selbst ihre Positionen noch ein gutes Stück von Marx entfernt. Ihrem Koalitionspartner „auf Augenhöhe“ ist sie freilich so nahe, dass man oft nicht mehr weiß, wo die Saar-CDU aufhört und die Saar-SPD anfängt. Die Meinungsfusion reicht vom Mindestlohn und dem Atomausstieg bis hin zum Betreuungsgeld und den Steuern. Natürlich singt daher auch die saarländische Ministerpräsidentin mit im immer größer werdenden Chor, der eine Anhebung des Spitzensteuersatzes auf den alten Höchstwert fordert.

          Der wieder ausgebrochenen Umverteilungssucht wagt sich kaum noch jemand entgegenzustellen. Selbst die FDP hat Angst, als „Steuersenkungspartei“ gebrandmarkt zu werden. Wie war es da nur möglich, dass SPD und Grüne unter Schröder den Steuersatz senkten? Wohin hat das nur geführt? Zu Vollbeschäftigung, Wirtschaftswachstum und Rekordsteuereinnahmen. Nicht nur das kleine Saarland, eine ganz große Koalition arbeitet jetzt daran, diesen historischen Fehler zu korrigieren.

          Weitere Themen

          Joe Biden und Kamala Harris vereidigt

          Amerika-Liveblog : Joe Biden und Kamala Harris vereidigt

          Joseph R. Biden als 46. Präsident vereidigt +++ Kamala Harris erste Vizepräsidentin der amerikanischen Geschichte +++ Trump in Florida gelandet +++ China verhängt Sanktionen gegen Trump-Minister +++ Verfolgen Sie alle Entwicklungen hier im Liveblog.

          Machtwechsel in Washington Video-Seite öffnen

          Livestream : Machtwechsel in Washington

          Nach vier Jahren Trump ist Joe Biden als der 46. Präsident der Vereinigten Staaten vereidigt. Seine Amtseinführung ist anders als alle bisherigen. Verfolgen Sie die Geschehnisse in Washington im Livestream.

          Theresa May rechnet  mit Johnson ab

          Großbritannien : Theresa May rechnet mit Johnson ab

          Er war maßgeblich an ihrem Sturz beteiligt und wurde dann selbst Premierminister. Nun erhebt Theresa May in einem Zeitungsartikel schwere Vorwürfe gegen ihren Nachfolger.

          Topmeldungen

          Joe Biden und Kamala Harris nach deren Vereidigungen am Mittwoch in Washington

          Amerika-Liveblog : Joe Biden und Kamala Harris vereidigt

          Joseph R. Biden als 46. Präsident vereidigt +++ Kamala Harris erste Vizepräsidentin der amerikanischen Geschichte +++ Trump in Florida gelandet +++ China verhängt Sanktionen gegen Trump-Minister +++ Verfolgen Sie alle Entwicklungen hier im Liveblog.

          Abschied aus Washington : Trumps vorerst letzte Show

          Trump zelebriert seinen Abschied, als wäre noch Wahlkampf. Die neue Regierung werde es gut machen – denn er habe ihr eine gute Grundlage gelegt. Und Biden? Der Name fällt nicht.
          Uiguren in einem chinesischen Internierungslager im Jahr 2017

          Kritik der Vereinigten Staaten : Begeht China einen Genozid?

          Umerziehungslager und Zwangssterilisationen: China geht hart gegen die ethnische Minderheit der Uiguren vor. Amerikas scheidender Außenminister spricht von einem Genozid. Was folgt daraus für Joe Biden?

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.