https://www.faz.net/-gpg
Bald in einer Koalition? Baerbock, Scholz und Lindner

F.A.Z. Machtfrage : Kann man taktisch wählen?

Diese Bundestagswahl ist äußerst kompliziert. Welches Bündnis bekommt der Wähler für seine Stimme? Und kann der Zweitplatzierte Kanzler werden?

Radikalisierung der Querdenker : „Es sind Rufe nach Exekutionen“

Nach dem tödlichen Angriff auf den Kassierer einer Tankstelle in Idar-Oberstein zeigen sich Politiker entsetzt vom Ausmaß der Radikalisierung des Täters. Kenner der Verschwörungstheoretiker-Szene sind dagegen weniger überrascht.

Kernkraft im Wahlkampf : Das verbotene Thema

Laschet erwischt die Grünen auf dem falschen Fuß – ausgerechnet mit dem Atomausstieg. Die „falsche Reihenfolge“ stellt deren Gründungsmythos in Frage.

Laschet in Not : Warten auf die Wende

Die launige Stimmungsdemokratie tut Laschet nicht den Gefallen einer „Wende“ durch die Medien. Auf die konnte sich die CDU noch nie verlassen. Aber das war und ist nicht die Schwäche der Union, sondern ihre Stärke.

Afghanistan : Unveränderte Taliban

Nach 20 Jahren relativer Freiheit werden die Grundrechte wieder eingeschränkt. Nach wenigen Wochen Taliban-Herrschaft bestätigt sich: Die größten Verlierer sind die Frauen.

Manipulierte Duma-Wahl : Russland auf dem Weg in die Diktatur

Was in Russland stattgefunden hat, war keine Wahl, sondern deren Imitation. Das Regime radikalisiert sich – und das Wahlergebnis legt seine Schwierigkeiten offen.

Grüne und FDP : Die Stunde der Kleinen

Die Grünen sind schwach und müssen sich gegen die FDP behaupten. Deren Wähler könnten eine böse Überraschung erleben – mit der Ampel.

Wahl in Norwegen : Von wegen rotes Wunderland

In Skandinavien führen bald überall Sozialdemokraten die Regierung an. Wer aber an eine Renaissance der alten Volkspartei glaubt, sollte genauer hinsehen.

Die drei Trielle : Politik im Comic-Format

Erfährt man in den Triellen wirklich, wer vertrauenswürdig, wer wählbar, wer kanzlertauglich ist? Nicht ansatzweise. Man erfährt nur, welches Zirkuspferd sein Wahlprogramm am besten verkauft.

Bundeswahlleiter contra Forsa : Der Wahlkampf als Umfragekampf

Im Wahlkampf wird die Republik durch demoskopische Dauerberieselung vollends zur Stimmungsdemokratie. Eine Pause vor der Wahl wäre besser als die Unersättlichkeit der Umfrageinstitute.

Gorleben wird geschlossen : Die Lebenslüge der Grünen

Lange konnten sich die Gorleben-Gegner als die Sieger der Geschichte fühlen. Mittlerweile ist klar: Im Wendland soll eine verirrte Energiepolitik unter den Teppich gekehrt werden.
Medizinisches Personal bei der Vorbereitung von Corona-Impfungen am 8. Januar in Neapel

Nichts ohne die 3-G-Regel : Das italienische Impfwunder

Kein Land in Europa hat die 3-G-Regel so strikt angewandt wie die Regierung von Ministerpräsident Draghi in Rom. Das Ergebnis: Italien hat eine Impfquote, von der Deutschland nur träumen kann.
Armin Laschet mit den Ministerpräsidenten Sachsens und Sachsen-Anhalts, Reiner Haseloff und Michael Kretschmer, sowie der sächsischen Staatsministerin für Kultur und Tourismus, Barbara Klepsch

Wahlkampf : Mit Attacken in die letzte Woche

Im Schlussspurt des Wahlkampfs überziehen Union und SPD einander mit Vorwürfen. Selbst die Grünen greifen nun Olaf Scholz an. Und auch zwischen CDU und CSU knirscht es wieder einmal.

Seite 2/50

  • Ein deutscher Soldat im Norden von Mali

    Bündnis mit SPD und Grünen : Linke erwägt Auslandseinsätze

    Um ein Bündnis mit SPD und Grünen möglich zu machen, bereitet sich der pragmatische Teil der Linken auf Zugeständnisse vor. Dietmar Bartsch und Gregor Gysi relativieren das absolute Nein ihrer Partei zu allen Auslandseinsätzen der Bundeswehr.
  • Franziska Brantner bei einem Wahlkampfbesuch im Freiburger Stadtteil St. Georgen.

    Chance auf Direktmandate : Wie die Grünen um Erststimmen kämpfen

    Noch vor wenigen Wochen haben die Grünen darauf gehofft, bei der Wahl Dutzende Direktmandate zu erringen. Ihre Chancen sind zwar gesunken, doch aufgeben will die Partei nicht.
  • Zum Auftakt der Aktionswoche erhält eine Oberschülerin in Berlin vergangenen Montag eine Corona-Impfung.

    RKI-Zahlen : Inzidenz sinkt den sechsten Tag in Folge

    70,5 beträgt die Corona-Inzidenz aktuell – und ist weiter im Rückgang. Gesundheitsminister Spahn zieht eine positive Bilanz der Impf-Aktionswoche, und laut Umfrage stoßen 2G-Regeln bei den meisten Deutschen auf Zustimmung.
  • Hans-Dietrich Genscher in Halle

    Bundestagswahlen seit 1949 : 1990: Ein gelber Tupfer auf der Landkarte

    19 Wahlen, 19 Geschichten. Heute: Die Wiedervereinigung beschert der FDP in der Bundestagswahl 1990 das erste Direktmandat seit mehr als 40 Jahren – in der Heimatstadt eines prominenten Liberalen. Teil 12 unserer Wahlserie.
  • Der Reichstag spiegelt sich in Pfützen auf dem Platz der Republik.

    Deutschlands Zukunft : Dem Menschen dienen

    Deutschland steht vor der Frage, ob die im Kern bewährten Strukturen nach der Corona-Pandemie und der jüngsten Flutkatastrophe reformiert werden müssen. Dabei geht es nicht nur um Neujustierungen des Föderalismus.
  • Harte Linie: Gerhard Bereswill geht konsequent gegen Rechtsextremismus vor und will Bürger und Polizei wieder näher zusammenbringen.

    Polizeipräsident Bereswill : Wo steht die Frankfurter Polizei nach der Krise?

    Gerhard Bereswill hat harte Zeiten durchlebt. Nun spricht der Frankfurter Polizeipräsident erstmals über die Zukunft seiner Behörde. Diese geriet auch in die Kritik, weil Mitglieder des SEK rechtsextreme Inhalte verbreiteten.
  • Chefin einer Spezialeinheit : Die Frau im Schatten

    Terroristen, Waffenhändler, organisierte Kriminalität: Die Polizistin Kerstin Kalinka kennt die Abgründe der Gesellschaft. Als eine von wenigen Frauen leitet sie ein Mobiles Einsatzkommando. Und steht für die Polizei von morgen.
  • Blick auf Strommasten und Stromleitungen zwischen Garste und Lamspringe

    Stromtrasse SuedLink : Extrem lange Leitung

    Der SuedLink soll Deutschlands wichtigste Stromtrasse sein. Seit einem Jahrzehnt wird geplant, geredet und protestiert – aber nicht ein Kilometer des Kabels ist bisher verlegt. Warum dauert das alles so lange?
  • Olaf Scholz und sein Staatssekretär Wolfgang Schmidt beim G-7-Treffen 2018

    Verstoß gegen Mäßigungsgebot? : CDU greift Scholz-Vize an

    Waren Twitter-Äußerungen von Scholz’ Staatssekretär im Wahlkampf mit dem Beamtenrecht vereinbar? Der CDU-Politiker Thorsten Frei bezweifelt das gegenüber der F.A.S.
  • Der Betrieb hält sich in Grenzen: ein Blick ins fast leere Impfzentrum Sachsen (Dresden)

    Geringe Quoten im Osten : Impfen? Nicht mit mir!

    In Ostdeutschland sind die Corona-Impfquoten auffallend niedrig. Was ist der Grund dafür? Ein Soziologe sieht den Widerstand gegen die Spritze als Teil der grundlegenden Protesthaltung gegenüber der Regierung.
  • Verbotene Früchte: Umarmt sich hier der liberale Block?

    Fraktur : Verbot

    Warum will Armin Laschet, dass Cannabis verboten bleibt? Ist denn nicht die CDU die Partei der Entfesselung? Und sind nicht die Grünen die Verbotspartei?