https://www.faz.net/aktuell/politik/inland/robert-habecks-atombeschluss-ist-symbol-deutscher-selbstgefaelligkeit-18349218.html
Jasper von Altenbockum (kum.)

Habecks Atombeschluss : Die Anti-Atom-Sonne ist untergegangen

Kein Ausstieg vom Ausstieg: Das AKW Isar 2 bleibt aber wohl bis April 2023 am Netz. Bild: dpa

Alle Argumente gegen den Weiterbetrieb der Kernkraftwerke haben sich in Luft aufgelöst. Die Atomkraft ist zum Symbol deutscher Selbstgefälligkeit geworden.

          3 Min.

          Was Robert Habeck jetzt zur Atomkraft verkündet hat, ist nichts anderes, als was ihm der „Stresstest“ vor Wochen schon empfohlen hatte. Dass er nun nachholen muss, was unausweichlich war, mag auch an der sich zuspitzenden Lage in der Stromversorgung Frankreichs liegen.

          Der eigentliche Grund sind aber technische Nöte der Betreiber, die ihren Streckbetrieb nicht nach parteipolitischen Kriterien organisieren können. Mit anderen Worten: Hätte Habeck weiter darauf beharrt, dass die Kraftwerke nach seiner politischen Pfeife tanzen müssen, hätten die Betreiber für nichts mehr garantieren können.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Verena Hubertz, 34, ist stellvertretende Fraktionsvorsitzende der SPD im Bundestag.

          Verena Hubertz : Plötzlich mächtig

          Gerade hat Verena Hubertz ein Start-up gegründet. Nun ist sie die wichtigste Wirtschaftspolitikerin der Kanzlerpartei. Eine Karriere mit Giga-Geschwindigkeit.
          Überklebtes Straßenschild an der Thomas-Mann-Straße in Prenzlauer Berg (Archivaufnahme)

          Kampf um die Sprache : Gendern diskriminiert

          Woher rührt das Unbehagen, wenn es um das Gendern geht? Viele Frauen (und auch viele Männer) ahnen, dass es nur eine neue Art der Diskriminierung ist.
          Kein Ladendieb: Mit „Pick & Go“ können die Waren auch in einem Kölner Rewe direkt im Rucksack verstaut werden – bezahlt wird per App.

          Überwachung im Supermarkt : Sie erkennen dich am Knochenbau

          In Berlin testet Rewe jetzt, wie gut Überwachung im Supermarkt ankommt. Wer eine „Pick&Go“-App geladen hat, darf seinen Einkauf direkt in den Rucksack stecken. Ein Selbstversuch.