https://www.faz.net/aktuell/politik/inland/pandemie-kinder-und-jugendliche-besonders-belastet-17183154.html
Bildbeschreibung einblenden

Psychische Folgen der Pandemie : „Wir sehen zunehmend körperliche und seelische Belastungen“

Viele fühlen sich einsam in der Pandemie. Doch für Jugendliche ist der Kontakt zu ihrer Peer Group besonders wichtig. Bild: Julia Steinbrecht/KNA

Die Pandemie schlägt jungen Menschen schwer aufs Gemüt. Neben Depressionen nehmen auch Essstörungen zu. Gerade ehrgeizige Mädchen sehnen sich nach Beachtung.

          3 Min.

          Weil der Lockdown immer länger dauert, wächst die Sorge um Kinder und Jugendliche. Diese trügen „die größte Last dieser Pandemie“, sagte Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) der F.A.S. „Wir sehen zunehmend körperliche und seelische Belastungen und Ängste.“ Man könne nicht davon ausgehen, dass junge Menschen das alles einfach so wegsteckten. Und man dürfe auch nicht erwarten, dass sie nach Corona einfach wieder „funktionierten“, als wäre nichts gewesen.

          Maja Brankovic
          Verantwortliche Redakteurin für Wirtschaft und „Wert“ der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung.
          Michael Wittershagen
          Zuständig für den Sport in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung.
          Niklas Zimmermann
          Redakteur in der Politik.

          „Im vergangenen Jahr sind nicht nur Bildungslücken entstanden, sondern auch Bindungslücken“, sagte Giffey. Je länger die Pandemie dauere, desto schwerer sei sie für junge Menschen auszuhalten; diese hätten ein anderes Zeitempfinden als Erwachsene. Auch dadurch empfänden sie Einsamkeit viel stärker als die Bevölkerung insgesamt.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Eintracht in der Einzelkritik : Damit holt sich Trapp das WM-Ticket

          Beim Finalsieg der Frankfurter in der Europa League gibt es früh einen Schreckmoment – und zum Schluss unbändigen Jubel. Das liegt nicht nur am Torhüter und am Torschützen der Eintracht. Die Spieler in der Einzelkritik.

          Frankfurter Triumph : Mit Herz in die Königsklasse

          Die Mission ist vollendet. Die Eintracht stürmt beim Finale in Sevilla mit gewaltiger Leidenschaft und kühlem Kopf auf den Gipfel der Europa League und öffnet die Tür zum Glück.
          Sein „Mandat“ bei der „Zeit“ ruht: Josef Joffe.

          Der Fall Joffe : Joe und Max

          Josef Joffe lässt seine Herausgeberschaft bei der „Zeit“ ruhen. Der Brief, der seiner Karriere ein Ende machte, gewährt einen Einblick in die von Diskretion abgeschirmte Welt der hamburgischen Elite.
          Immobilienbewertung
          Verkaufen Sie zum Höchstpreis
          Sprachkurs
          Lernen Sie Englisch
          Kapitalanlage
          Pflegeimmobilien als Kapitalanlage