https://www.faz.net/aktuell/politik/inland/nrw-warum-hendrik-wuest-auf-paul-ziemiak-setzt-18445536.html

Generalsekretär der Landes-CDU : Warum Wüst Ziemiak nach NRW holt

  • -Aktualisiert am

Bewährter Krisenmanager: Paul Ziemiak beim offiziellen Wahlkampfauftakt der CDU zur Landtagswahl in NRW am 23. April 2022 in Düsseldorf Bild: Picture Alliance

Der Chef der NRW-CDU ließ sich lange Zeit mit der Wahl eines Generalsekretärs. Viele rechneten damit, dass er eine Frau in sein Team holen würde. Doch Hendrik Wüst setzt auf einen langjährigen männlichen Weggefährten.

          2 Min.

          Je länger sich Hendrik Wüst, der Vorsitzende des mit Abstand größten CDU-Landesverbands, mit der Entscheidung Zeit ließ, wen er für die Führung der Partei an seine Seite holen würde, umso mehr schien immerhin das zur Gewissheit zu gerinnen: Auf den Generalsekretärsposten kommt eine junge Frau.

          Reiner Burger
          Politischer Korrespondent in Nordrhein-Westfalen.

          Zwei Monate nachdem die Delegierten des CDU-Bundesparteitags mit knapper Mehrheit für eine Frauenquote votiert hatten, hat der Quotenbefürworter Wüst gleich bei der ersten wichtigen Personalfrage die Quote umstandslos Quote sein lassen und doch lieber einen langjährigen männlichen Weggefährten mit dem Amt betraut: Paul Ziemiak.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Eine Gruppe freigelassener Kriegsgefangener im November 2022 an einem unbekannten Ort auf einem Handout-Foto des russischen Verteidigungsministeriums

          Kriegsgefangene auf Youtube : Fragen an den Feind

          Der Blogger Wolodymyr Solkin verhört auf seinem Youtube-Kanal russische Kriegsgefangene. Die Videos erreichen ein Millionenpublikum und sollen in Russland einen Wandel bewirken.