https://www.faz.net/-gpf-9p3vb

Merkel in Sachsen : Aus Liebe zum Land

Gut gelaunt: Michael Kretschmer, Ministerpräsident von Sachsen, und seine Partnerin Annett Hofmann zusammen mit der Kanzlerin vor Beginn des Frauennetzwerktreffens im Albertinum in Dresden. Bild: dpa

Merkel besucht Sachsen in schwierigen Zeiten: Laut Prognosen könnte die AfD in vielen Wahlkreisen an den Christdemokraten vorbeiziehen. Für die CDU geht es im Freistaat um ihr politisches Überleben.

          3 Min.

          Es war vor knapp einem Jahr, als Angela Merkel in Dresden sehr versöhnliche Worte fand. „Dass es in Sachsen eine sehr kontroverse und zum Teil auch emotionale Stimmung gibt, das weiß ich“, sagte sie damals noch als CDU-Vorsitzende nach einem Besuch der CDU-Fraktion im Landtag. „Trotzdem wird das meine Liebe und meine Zuneigung zu Sachsen nicht schmälern.“ Die Pfeifkonzerte im Bundestagswahlkampf, die Beleidigungen ihr gegenüber, die es zwar nicht nur in Sachsen, aber dort verstärkt gegeben hatte, waren zumindest äußerlich an Merkel abgeprallt.

          Stefan Locke
          Korrespondent für Sachsen und Thüringen mit Sitz in Dresden.

          Am Montag nun war Merkel abermals im Freistaat unterwegs, diesmal „nur“ noch als Kanzlerin. In Görlitz besuchte sie mit Ministerpräsident Michael Kretschmer das Siemens-Dampfturbinenwerk, das der Konzern vor zwei Jahren schließen und die Produktion in die Tschechische Republik verlagern wollte.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          : Wir feiern 3 Jahre F+

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Mann mit Mission: Kolumnist Reinhardt bei der Probe

          Wir kosten bei Aldi und Lidl : Wie gut sind Weine vom Discounter?

          Kann der was? Unser Weinkolumnist hat 35 Weine von Aldi und Lidl in der Preisspanne von 1,99 bis 14,99 Euro verkostet – und die ein oder andere Überraschung erlebt. Hier sein Befund.
          Wie vor Corona: Konzert der dänischen Band „The Minds of 99“ im September 2021

          Corona in Dänemark : Die nächste Welle im Norden

          Gelassen blicken die Dänen auf die wachsenden Corona-Zahlen in ihrem Land. Sie genießen weiter die Freiheit in vollen Zügen.
          Klare Linien, offene Räume, perfekte Proportionen: Ludwig Mies van der Rohes Farnsworth House ist ein Triumph des Minimalismus.

          Architektur : Das Idealbild des offenen Raums

          Ludwig Mies van der Rohe und Frank Lloyd Wright haben in Illinois zwei der berühmtesten Privathäuser der Architekturgeschichte gebaut. Sie prägen unser Verständnis von Wohnen bis heute.