https://www.faz.net/-gpf-aam6c

Was treibt Markus Söder an? : Wenn Klugheit mit Selbstüberschätzung ringt

  • -Aktualisiert am

Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder (CSU) am Dienstag auf dem Weg zur Fraktionssitzung der Union Bild: Jens Gyarmaty

Markus Söder hat sich erfolgreich ein neues Image aufgebaut. Im Ringen um die Kanzlerkandidatur wird sich zeigen, ob er das wieder einreißt.

          4 Min.

          Was treibt Markus Söder in diesen Tagen um und an? Um das zu beantworten, muss man mindestens bis in den Sommer 2018 zurückgehen. Die CSU hatte sich damals in einen destruktiven Rausch hineingesteigert: gegen die Flüchtlingspolitik der Bundeskanzlerin, gegen die CDU. Einer, der seinerzeit wie kein anderer stichelte und stachelte, war Markus Söder. Zugleich war er einer der Ersten, die merkten, dass das Ganze im Totalschaden enden könnte, für die Partei, für ihn persönlich.

          Timo Frasch
          Politischer Korrespondent in München.

          Er kratzte die Kurve, im allerletzten Moment. Danach gehörte er erst einmal zu den Schurken, gegen die in München unter dem Stichwort „#ausgehetzt“ Zigtausende auf die Straße gingen. Es schien undenkbar, dass Söder sich jemals als Kandidat der Herzen gerieren könnte. Und doch passiert im Moment genau das. Wie konnte es dazu kommen?

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen.

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Fahrbericht Fiat 500 E Cabrio : Schock verliebt

          Fiat baut den 500 einfach noch einmal. Jetzt aber mit Elektroantrieb, was der Lebensfreude in der Stadt arg zuträglich ist. Dann werfen wir auch noch das Dach zurück, offen gesagt: Bravo.
          Erst akzeptiert Musk Bitcoin als Zahlungsmethode für sein Unternehmen Tesla, nun hat er Umweltbedenken.

          Kryptowährung : Bitcoin sind für Tesla zu umweltschädlich

          Der Elektroautohersteller war das prominenteste Unternehmen, welches die Digitalwährung als Zahlungsmittel akzeptierte – nun die Kehrtwende. Der Kurs bricht nach der Nachricht ein. Doch wie schmutzig sind die Kryptowährungen?
          Amazon entkommt den Fängen der EU-Kommission ein weiteres Mal.

          Steuerbeihilfeverfahren : Warum Amazon so wenig Steuern zahlt

          Der Onlinehändler Amazon hat in Europa wieder kaum Steuern gezahlt – und der Versuch der EU-Kommission, daran etwas zu ändern, ist jetzt vor Gericht gescheitert, wie zuvor schon bei Apple. Woran liegt das?