https://www.faz.net/aktuell/politik/inland/kommunalwahlen-in-hessen-noch-dominieren-spd-und-schwarz-17258262.html

Ergebnisse der Kommunalwahlen : Die Grünen in Hessen wollen mehr

  • -Aktualisiert am

Der Römer in Frankfurt Bild: Frank Rumpenhorst

Noch dominieren CDU und SPD in Hessen, doch beide Parteien müssen sich nach den Kommunalwahlen Sorgen machen. Die Grünen sitzen ihnen im Nacken.

          3 Min.

          Nach den Landtagswahlen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz begann die Rosinenpickerei. Zwar verlor die SPD im Südwesten drastisch, in Mainz aber konnte sie die Staatskanzlei halten – woraus umgehend Rückenwind für Berlin abgeleitet wurde. Für die CDU war es schwieriger, Rosinen zu finden, hier wie dort hatte sie stark verloren. Immerhin aber erhielt sie in Rheinland-Pfalz viele Erststimmen, worauf fleißig mit dem Hinweis verwiesen wurde, es sei halt eine Ministerpräsidentinnenwahl gewesen.

          In Hessen wurde zur gleichen Zeit in den Kommunen gewählt. Aus den Ergebnissen sind durchaus Schlussfolgerungen abzuleiten, die einem Vergleich über die Grenze des Bundeslands hinaus standhalten. Schließlich stand eher die Lösungskompetenz der Parteien im Vordergrund. Das Ergebnis der Kommunalwahlen sollte der SPD, aber auch der CDU Sorge bereiten.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Archivbild von 1968: Streikende Arbeiter und Mitglieder der CGT-Gewerkschaft in der Werkhalle von Renault in Boulogne-Billancourt

          Aktienmärkte : Eine neue Ära bricht an

          Ist das Zeitalter der Globalisierung und strukturell steigender Aktienmärkte vorbei? Viele Strategen gehen davon aus. Nur über die Tragweite gegen die Meinungen auseinander.