https://www.faz.net/-gpf-a34na

Vor dem Führungswechsel : Das alte Lied der Linken

  • -Aktualisiert am

Wandelt weiter auf dem Pfad der strategischen Unentschiedenheit: die Linkspartei Bild: dpa

Die Linkspartei steht wieder einmal am Scheideweg. Und wieder geht es in die alte Richtung: Eine rot-rot-grüne Perspektive gibt es mit Hennig-Wellsow und Wissler nicht.

          3 Min.

          Wenn Konflikte über lange Zeit verbissen ausgetragen werden, dann stellt sich bei den widerstreitenden Seiten irgendwann das Gefühl tiefer Erschöpfung ein. So ist es mit der Linkspartei. Die Lager haben sich über Jahre mit so heftiger Leidenschaft bekämpft, dass die Partei davon ganz ermattet ist, nach innen wie nach außen. In der Diskussion über die Krisen und großen Fragen des Landes spielt sie kaum eine Rolle. Mischte sie vor Jahren noch die Republik auf, so hat die Linke ihre politische Attraktivität mittlerweile völlig eingebüßt.

          Die einstige Frontfrau Sahra Wagenknecht hat sich schon vor Jahresfrist zurückgezogen, ihre wichtigste Gegnerin Katja Kipping wird im kommenden Monat nicht mehr als Parteichefin antreten – aus Respekt vor der Satzung, sagen sie und der Ko-Vorsitzende Bernd Riexinger. Doch hätten die beiden keine Chance, die Ausnahmeregelung zur Fortsetzung ihrer Amtszeit zu nutzen. Kipping gilt vielen in der Partei als „Sahra“-Mörderin, Riexinger als Opportunist.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Warten auf den Corona-Test: Norwegische Studenten harren am Montag am Flughafen von Johannesburg vor ihrem Flug nach Amsterdam aus.

          Neue Corona-Variante : Wie gefährlich ist Omikron?

          Erste Ausbrüche in Europa verstärken die Sorge, die neue Corona-Mutante könnte noch gefährlicher sein als die bisherigen Varianten. Zu Recht? Noch mangelt es an klinischen Daten, aber einiges lässt sich inzwischen schon über Omikron sagen.