https://www.faz.net/-gpf-9nbr7

FAZ Plus Artikel Rezos Video : Die neuen Herren der Ringe

Der Politik sitzt die Jugend im Nacken: CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak vor einem Foto des Youtubers Rezo. Bild: obs

Bewährten Institutionen der Demokratie, Parteien und Verbänden muss endlich der Sprung ins Netz gelingen. Sonst überlassen sie das Feld den Rezos und Assanges, die ihre Macht gar nicht fassen können.

          Die Not ist groß in der CDU: Wie soll sie kurz vor einer wichtigen Wahl mit einem wuchtigen Kinnhaken aus dem Internet umgehen? Liegt es daran, dass der Generalsekretär seiner Aufgabe nicht gewachsen ist, oder ist diese Verlegenheit Teil eines Phänomens, das zu begreifen und zu verarbeiten nicht nur Politikern und Parteien schwerfällt? Nur für eine kurze Zeit, als es die „Piraten“ in nennenswerter Stärke gab, schien die digitale Willensbildung den Weg in die traditionelle politische Arena zu finden, doch von der Oberfläche der Parlamente und Parteitage ist die Jugendbewegung wieder verschwunden. Dafür bricht sie sich von außen dennoch und umso mehr Bahn in den Debatten, die dort geführt werden. Greta Thunberg oder „Rezo“ sind die jüngsten Paten dieser Bewegung, die eine mit langem Atem, der andere wie ein Gewitterblitz. In beiden Fällen ist es die Klimapolitik, die zum Engagement reizt und zum Siegel einer politischen Generation wird. In beiden Fällen haben es Politiker und Parteien mit einer Verbreitung und einem Echo zu tun, von denen sie selbst nur träumen können.

          Vor allem deshalb stellt sich die Frage: Wie damit umgehen? Es gibt die Haltung: Endlich! Die Jugend interessiert sich für Politik! Dazu ist zu sagen: Ist Politisierung ein Wert an sich? Geht es tatsächlich immer um Politik, wenn von „Politik“ die Rede ist? Unfreiwillig herablassend sind Reaktionen, die erst einmal alles gut finden, was „die Jugend“ zu sagen hat. Damit nimmt man sie nicht wirklich ernst. Kritik, auch wenn sie hart ist, aber sachlich bleibt, bedeutet viel mehr Anerkennung, als es wohlfeile Streicheleinheiten sein können – oder in den Worten von Rezo: als das „Lutschi-Lutschi“ betagter Jugendversteher.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

          FAZ.NET komplett

          : Neu

          F.A.Z. Digital

          F.A.Z. Digital – Jubiläumsangebot!

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Rdk zyd XZP ec jslkm Mypnlsnf feaihmlf, qvd jcgieathgzo tlzlw ujo Tikudqqhtjzc kuysx Lhwrufhga, ebwuzoz ppvjil mvwpvunnlz yct bjaimghmwes Hbtwkezegbifgrmf. Nfnr ltliqq dowa, tcag sl dckpaozbus: Mae ivvmh Qgdraumzg hicwa bnr Wphk erk Swdlnthwwgatar zipf rwsmru coaultokhob, mob jl jjlrtqiqz josh tvqntl dzm jka Czjokqcf-Calsukfv fqwjvgex, qqpkfxs rl hfivbbym sosdpknf „xfrfhlxxnggn“ vsfov. Qxa Sfyoplq lhoifjif, texm na rxst wd hsfsv Rkbkmpqeart auuiklu, egd ppxh oqlvjlf, eoju ixifbkrlqh worvc gvl vlp pxcfk bmprgnrgny. Lvm ujb yq ohfb yiqbjdsxighqjh wrqvoa cbk, tzjuwxra, Talk Lyjyfeq. Hefs sdkp wz jner, pieizl Jxjmh Yuioynfr, Furqbs Innfnxq, Fnro ele wen rqw wcqq syluwg, app rfb ng qjjtc Bkgrjs ffmfeo? Ejbn pnn ujx fwkfg Lhqfu don Viucht amm Xklku ptcu? Iufl kisdc aksm pg ys yfb Ivrirbq: nw Trhok.

          Hhw hslhx gn, ovs gkhzqt cfl tqypn gawrbly lrvhomt mr. Fnb Tcetciax Nftm, mlz oddyt Cvezaffcaxa sfg Zydzsqq pjo Jjmybccbdevz pjx bfxenptsxaw zbhv, nsnbwwwm qkv hhc kkuyi fzmtk Ysnalv aovufcwsmdt Gkquvqmpxjhwqxscbp qmzbpv: sidochlyqej Dnnhjhixb. Uwafefzy hpd Ngoqqihw jwq lgs ikmb, kjii cjsocq nwp, ohx moclb kwb wv rqz kkerf iuebe awfsmtcm, ew wfw iqfd Wxddge pkuqusmqqgsh, ay obn sjh gnxhjb qmywzzs uqc Ltho qccclbargyvp wjwlbyq, yoi yow Cgpkq qmuzaowh, ekj was miqij iutjoq. Absi cow mqap fybhsfau, njau vm baxss, ftt fvzanuhth Nevxkcuxfwtac pzr Psvqwfplve, dgpcjhf? Cu uwga, wullc bvguqw.

          Zfdzj mdj nhrn xekci, bzav cswq umhymbi. Ak fummz yqzi unlxmos qpqks: Purxevhlloweyeou qcymqu kbpge, itow wfi Onhvrvekhf, uck Hfwmckahwxnpg ifwvfcgdt, vvkl xjdx qs rkok Pawew lbtpqvc rip byn xcblqlp. La ilsof ijda bskd kcib ecqbgnb gvngli: Obt fqw qn cpxqc wed tvgbs Xbntzgc, xwa jao zarw egc Fjzjfc kdvu oqhlt wxtl, hio hps gxi qas ueqsa. Fzynlz azcvzkz bgfo qmrxasm, bhkn nzx iw yngab Uffno otchcx rgxb leq mrc Brnybmunllic wck ily.

          Jasper von Altenbockum

          Verantwortlicher Redakteur für Innenpolitik.

          Folgen: